Beste Pokemon Generation?

Das Ergebnis basiert auf 6 Abstimmungen

Gen 4 33%
Gen 2 33%
Gen 3 16%
Gen 1 16%
Gen 7 0%
Gen 6 0%
Gen 5 0%

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Platz fünf geht an....
Die dritte! Warum? Fand den anime crap

Platz vier iiiist....
Die vierte! Warum? Ich lieber tweaken, aber der männliche Protagonist, Starter und Städte sind nix

Und Platz drei...
Generation 2! Einfach wegen der riesigen Welt und der längsten Spielzeit

Platz 2 ist...
Die neueste! Wie unerwartet! Ich mag die pokemon, die lebendigen moves, die outfits, die Welt!

And the Winner is...
Generation eins! Was?! Ja, gen 1 hat mich eingeführt, sie hat mir das Band zu meinem pokemon gezeigt, der anime war gut, origins und die Anfänge (Manga) waren super, ich liebe dieses düstere Feeling durch die ganzen langsam entdeckten glitches und Mysterien, die Musik ist super,...

Gen 3

Generation 3, die beste Generation, für mich.

Nicht unbedingt weil sie besser ist als zu vorige oder nachfolgende Genrationen sondern aufgrund des Spaßes den man in der Schule hatte mit seinen Freunden. 

Tauschen, Trainieren, Kämpfen, Trainieren, Trainieren, Tauschen, Kämpfen, u.s.w...

Höchstwahrscheinlich hätte ich die 4te' gewählt, wenn alle die 4te' gespielt hätten, aber so war es nun mal nicht.

Gen 7 als Antwortmöglichkeit zu geben obwohl die nichtmal erschienen ist ist eigentlich nicht nätig, man kann eh nichts dazu sagen. Auch wenn ich denke das sie echt cool werden wird.

Meine Lieblings Gen würde ich sagen ist die 6.

Zum einen weil sie ein tolles Kampfsystem hat, die Pokemon lebendiger wirken und es einfach so viele schön ekleine Details gibt. Dazu fand ich die Story auch recht gut.

Danach kommt die 4. Gen, auch wenn mich da das langsame Gameplay etwas stört, aber an sich ist auch die eine tolle Gen.

Was möchtest Du wissen?