Beschleunigerpumpe am Roller?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Zu wenig Informationen !

4-Takt Roller ?
Vielleicht ein REX ?

Dann ist das Ding "eigentlich unnötig" und dieses sollte helfen...

Leider wird diese Pumpe ihrem zugedachten Zweck aber nicht gerecht, und stört den Verbrennungsvorgang
mehr, als das sie ihm nützt, ergo deaktivieren wir diese Pumpe einfach und der Roller hat keine Gaslöcher
mehr und dieses spart auch noch ca. 0,5 L Sprit pro 100 km.

So gehts:
-Sitzbank öffnen
-im Helmfach befindet sich ein Deckel mit einer Kreuzschraube, diese lösen und Deckel öffnen
-wenn man links vom Roller steht, befindet sich diese Pumpe nordöstlich des Vergasers
-am Gasgriff drehen, man sieht, wie eine weiße Plastikrolle eine längliche Metallzunge anhebt
-diese Metallzunge soweit nach hinten biegen, daß die Plastikrolle sie nicht mehr erreicht
-Fertig

Was möchtest Du wissen?