Benachrichtigung Einschreiben... was kann das wohl sein?

8 Antworten

Ich hab gestern vor 13 Uhr auch so eine DHL-Benachrichtigung über ein "Einschreiben/Inkasso" im Briefkasten gefunden. Au weia. Was kann das sein? Will da wer Geld von mir? Ist mir der Chef doch nicht wohlgesonnen? Haben die Kinder irgendeinen Mist gebaut und droht nun die Abzocke? Eine gute Bekannte bekommt immer mal CDs aus USA per Einschreiben. Eine Freundin meiner Tochter bekam ein Einschreiben, dass das bestellte Handy auf einem Schiff verloren gegangen ist. Also gut... RELAX... ablenken, verdrängen - wofür sich eigentlich früher schon aufregen als nötig, selbst falls es was Übles sein sollte. Am Abend vor 18 Uhr noch ein Versuch auf der Post... nee, haben wir jetzt nicht da, sorry. Muss ja nix Schlimmes sein. Halb 9 auf der Post (diesmal eine lange Schlange vor mir) - sieh an, doch die vor rund fünf Wochen bestellte Handyhülle für meine Tochter aus Hongkong. Wie kurios, die letzte kam etwas schneller und ohne Einschreiben (und machte einen billigen Eindruck. Die jetzige ist noch verpackt). Fazit: Don't panic....!

Da du anscheinend nicht anwesend warst als der Postbote das Einschreiben zustellen wollte, hat er eine Benachrichtigung hinterlassen das du es dir abholen sollst. Ein Einschreiben muß vom Empfänger bestätigt werden damit der Absender sicher sein kann das es auch angekommen ist. Was in dem Einschreiben steht spielt dabei keine Rolle. Kann alles mögliche sein von gut bis schlecht. Ziehe hiermit meine vorherige Antwort zurück.

Meines Wissens nach bedeutet dies, das das Einschreiben mit dem Einwurf in den Briefkasten bei Dir zu Hause als Zugestellt gilt. Bei dieser Form muß das Einschreiben nicht persönlich in Empfang genommen und quittiert werden. Eventuelle Widerspruchsfristen im Schriftstück beginnen dann ab dem Zeitpunkt des Einwurfes.

Einschreiben unzustellbar, nicht abgeholt, was nun..?!

Hallo zusammen,

meine Frage ist folgende.

Ich habe ein Einschreiben verschickt was nun als unzustellbar an mich zurück kommt.

Da ich nun länger nicht zu Hause bin und auch keiner Zugang zu meinem Briefkasten hat, werde ich es wohl kaum fristgerecht abholen können.

Meine Frage ist nun: was passiert mit dem Einschreiben dann? Wird es von der Post vernichtet, eingelagert, oder nochmal versucht zuzustellen?

vielen Dank und beste Grüße

...zur Frage

Können Minderjährige Einschreiben bekommen?

Hallo Zusammen, heutd fand meine mutter im briefkasten so einen blauen zettel von der post, dass sie morgen ein einschreiben abholen kann- nun zu meiner frage: auf dem zettel stamd zwar der name meiner mutter, kann es aber sein, dass es für mich ist nur dass es an meine mutter geschickt wurde weil ich noch unter 18 bin? Und was kann sich hinter einem einschreiben verbergen?

Danke im Voraus :)

...zur Frage

Wenn ein Einschreiben der Deutschen Post heute bei denen im Verteilzentrum eingetroffen ist, liegt es dann morgen bereits im Briefkasten?

Ich erwarte ein wichtiges Einschreiben und der Status von der Verfolgungsnummer des Briefes lautet "Die Sendung wurde am 24.05.2017 eingeliefert." Morgen wäre der 27.03., also müsste es doch eigentlich kommen oder ?

...zur Frage

Wer schickt Einschreiben?

Hallo. Hatte heute einen Benachrichtigungsschein im Briefkasten, dass ein Einschreiben für mich gekommen ist und ich es am Montag in meiner Postfiliale abholen kann. Leider hab ich mal keine Ahnung von wem das Einschreiben sein könnte. Da ich weder geerbt habe (niemand gestorben), nirgends etwas gewonnen habe (nirgends mitgespielt), mich nicht bei der Paketstation angemeldet habe (denn die verschicken in dem Fall auch Einschreiben) , nirgendwo was bestellt habe, nicht gekündigt werden kann und meines Erachtens auch keine Straftat begangen habe und irgendwie einen Gerichtsbeschluss bekommen könnte, hab ich mal keine Ahnung von wem das Einschreiben sein könnte. Hat einer von euch noch eine Idee wer oder was Einschreiben verschickt?

...zur Frage

was ist der unterschied zwischen Einschreiben und Einschreiben Einwurf? Danke im Voraus?

...zur Frage

Warum Briefsendung ohne Zusatzleistung?

Hallo Leute, bei mir lag heute ein gelber Zettel von DHL im Briefkasten, in dem stand dass eine Briefsendung ohne Zusatzleistung (war angekreuzt) mir nicht übermittelt werden konnte und deswegen, möge ich diesen ab morgen bei der Post abholen. Mache mir nun Sorgen, was dies sein könnte, ich musste noch nie einen Brief abholen, zumal Briefe doch in den Briefkasten geworfen werden, ist ja kein Paket, wo es verständlich wäre dass ich dieses abholen muss?
Einschreiben ist jedoch nicht angekreuzt, wohne noch nicht lange alleine und habe daher wenig Erfahrung mit Paketversendung, frage mich einfach warum man mir nen Brief nicht einfach in den Briefkasten wirft, wie sonst auch immer

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?