Bekommt man in Deutschland Coca Cola das in den USA hergestellt wurde und schmeckt das anders oder gleich?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da Coca Cola in jedem Land hergestellt wird, wo es verkauft wird, ist es eher schwer Coca Cola, made in USA zu bekommen, außer wenn du dich selbst darum kümmerst. Einzig Cola Sorten die bei uns nicht so beliebt sind, bekommt man in manchen Gechäften zu extra hohen Preisen. Z.B. Vanilla Coka oder Cherry Coke, wobei Cherry Coke mittlerweile wohl auch in Deutschland hergestellt wird.

Und Coca Cola schmeckt nicht in jedem Land gleich. Am schlimmsten ist die Cola in Fast foodläden wie Mc Doof,weil dort die Cola vor Ort angemischt wird. Je nach Wasserqualität schmeckt es dann nur noch eklig.

Es gibt wenige Supermärkte und Tabkstellen die sie als Import in Dosen anbieten, dann meist jedoch als Cherry oder Vanilla, da es das bis vor kurzem bei uns nicht in Dosen gab. Die Classic findet man eher seltener. Aber in einigen Onlineshops die sich auf importierte Lebensmittel spezialisiert haben kann man sie bekommen (und ebay).

Auch wenn überall auf der Welt die Rezeptur gleich ist, so gibt es dennoch lokale Unterschiede, weil die Zutaten alle woanders herkommen und weil auch das Wasser überall anders schmeckt, auch wenn es aufwändig aufbereitet wird. Hinzu kommt, dass in den USA zum Süßen Maissirup (corn syrup) statt Zucker verwendet wird. Auch das liefert einen dezent anderen Geschmack.

Wird hier und in allen Ländern, in den Coca-Cola abgefüllt wird, lokal hergestellt.

Die Rezeptur entspricht 1:1 dem Coca-Cola-Originalprodukt.

Deshalb schmeckt "Coke" auf der ganzen Welt gleich, ob man es nun in den USA. in Europa oder auf den Fidschi-Inseln kauft.

Die Rezeptur ist wohl überall gleich. Da aber der Geschmack von den einzelnen Zutaten abhängig ist, und die nicht immer gleich sind, kann der Geschmack nicht überall gleich sein. Ich war übrigens beim Bau von mehreren chemischen Anlagenlagen zur Phosphorsäureherstellung beteiligt. Phosphorsäure je nach Menge ist lebensgefährlich, die Anlagen zur Herstellung sind nicht gerade umweltfreundlich sondern eher Dreckschleudern. Seit ich weiss, dass in Cola auch Phosphorsäure ist, trinke ich keine Cola mehr.

0

Warum schmeckt Coca Cola in Dosen besser als in Flaschen?

waruuuuuuuum

...zur Frage

Warum schmeckt Cola in der Dose WESENTLICH besser als in Plastikflaschen?

Sangria schmeckt bekanntlich auch in Glasflaschen besser als in Tetrapaks.

Hallo!
Diese Frage stellt sich sicher fast jeder, wenn er mal tiefer in die Tasche greift und sich eine Dose originaler Coca-Cola leistet.
Masse macht den Preis, also sind 2-Liter-Plastikflaschen der selben Marke wesentlich günstiger, jedoch warum leidet ebenfalls die Qualität?

Seither denke ich, dass die Zusammensetzung aus Metall und Getränk einen neuen Geschmack extrahiert,
denn wer schonmal sein Essen in Aluminium eingewickelt hat, dieses dann einen Tag in den Kühlschrank verstaute und dann isst, der merkt einen metallenen Beigeschmack.

Gab es diesbezüglich also bereits Untersuchungen, die eindeutige Ergebnisse lieferten?

Liebe Grüße Kartoffelsirup :)

...zur Frage

Coca Cola aus Cochineal?

Ist es jetzt wirklich wahr das Coca Cola aus Cochineal hergestellt wird ??

LG

...zur Frage

Ist Coca Cola Light und Coca cola Zero dasselbe?

ich habe beides ausprobiert und ich habe den verdacht, das beides dasselbe ist, weils gleich schmeckt!

Soll das ein Werbetrick sein?

...zur Frage

warum schmeckt cola aus der glasflasche viel besser als cola aus dem discounter

warum schmeckt die coca cola aus der klassischen 0,33 glasflasche 3 mal besser als die coca cola in den 1 oder 1,25 l plastikflaschen

...zur Frage

Herstellungsland Coca-Cola Österreich

Hallo,auf den österreichischen Coca-Cola Flaschen steht immer hergestellt in der eu!in welchem eu land wird sie denn hergestellt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?