Beim Graffiti erwischt! HILFE!

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Frage ist, bist du gut erkenntlich auf dem Video ?! Solange du nicht als Writer bekannt bist und keiner weiß wo du wohnst bzw wer du bist kann dir im Grunde ja keiner was, Solange du deine Visitenkarte nicht in die kamera hälst und grinst solltest du dir nicht all zu große Sorgen machen.

Zum anderen was fällt dem typen ein dich einfach zu filmen, du bist 13, oder war das ein pädophiler der sich daran aufgeilt ?!

Da sprayt jemand, der nicht mal "gesprayt" schreiben kann... super -_- Will garnicht wissen wie deine Graffitis aussehen.... Und wie du wissen solltest, kann auch ein Wort riesig geschrieben werden http://www.bonz.ch/wp-content/uploads/kcbr.jpg

Aber nun zum eig. Thema: Wenn der Herr dich anzeigt, wirst du damit rechnen müssen das gegen dich ermittelt wird, wenn du noch weitere Graffitis gemacht hast und dir nachgewiesen werden kann, dass diese von dir sind ist die Strafe natürlich schlimmer, wenn es wirklich nur um das Wort geht wird die Strafe wahrscheinlich in etwa so ausfallen:

  1. Du musst das Graffito weg machen
  2. Du wirst eine Anzeige bekommen und jenachdem etwa 100-1000€ bezahlen müssen

Was lernen wir daraus? Nächstes mal nicht erwischen lassen...

Na ja, wenn man dich erwischt wirds unbehaglich. Über "sämtliche Graffitis" abputzen zur Jugendstrafe oder Sozialstunden bis hin zum Jugendarrest und/oder Geldstrafe. Mit 13 werden noch deine Eltern zur Kasse gebeten. Ab 14 bist du schon strafmündig und ab 16 hast du dann echte Probleme.

Ausserdem solltest du deinen Wunsch nach Buntem in deinem eigenen Zimmer ausleben und andere damit in Ruhe lassen, die finden es nämlich meistens nicht so schön. Und - mal ehrlich gesagt - diese Kritzeleien sind doch pervers. Schöne Malereien wären viel besser, aber das kann ja kaum einer noch.

du hast keinerlei ahnung!

4

Mammi und Pappi werden sich freuen, wenn suie für die von ihrem Sonnenschein verursachte Sachbeschädigung blechen dürfen...

Was möchtest Du wissen?