Bei mir im Hochbeet wachsen plötzlich diese Pilze ohne das ich diese gepflanzt habe. Kann mir jemand sagen um was für Pilze es sich hier handelt ?

Was sind das für Pilze ? - (Pilze, Hochbeet)

1 Antwort

Hallo, das sind wahrscheinlich Faserlinge/Mürblinge. Die Art läßt sich so aber nicht bestimmen. Da gibt es viele, die makroskopisch völlig gleich aussehen. Faserlinge sind keine Speisepilze, sie sind entweder ungenießbar, zu mickrig und die wenigen Arten, die eßbar wären sind geschmacklich minderwertig. Der einzige halbwegs verwertbare Faserling ist der Behangene Faserling, der ist aber deutlich heller als die Art auf dem Bild. Giftige Arten dieser Gattung sind zumindest mir nicht bekannt.

Faserlinge sind typische Streuzersetzer und bauen abgestorbenes biologisches Material ab. Es sind also keine Schmarotzer, die lebende Pflanzen schädigen könnten. Am besten einfach stehen lassen. Sie sind für nichts und niemanden schädlich und sehen hübsch aus.

Dankeschön 🙂

0

Was möchtest Du wissen?