Bei Kumpel ins bett gemacht, was tun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja, das ist mir auch mal bei einer Freundin passiert. Das ist wirklich peinlich. Ich habe es ihr gesagt. Zum Glück war es eine alte Matratze. Es kann passieren wurde gesagt.Am Abend wurde die Matratze mit mehreren Gummilaken belegt. Es ist das Beste gleich Sagen was passiert ist

das trocknet nicht und man wird es auch sehen und riechen. Wenn möglich könntest du morgen früh am Bett frühstücken oder jetzt noch irgendeinen Saft trinken und "ausversehen" mega Sauerei dort machen und damit einen Vorwand haben das Tuch in die Wäsche zu tun, aber keine Garantie das das funktioniert, zumal auch die Matratze stinken wird.

Es bleibt alternativ nur, es zu beichten und zu hoffen das der Freund wirklich einer ist.


Du hast 3 Optionen:

Erstens: Entweder du drehst die Matratze um (Nachteil: Es wird STINKEN) (schnelle Version)

Zweitens: Du wechselst alle Bettlaken und versuchst es irgendwie zu trocken oder abzuwischen und sprühst Duftspray/Deo drüber ohne das es dein Freund bemerkt.

Drittens: Du bist ehrlich und sagst es deinen Freund. Wenn er wirklich ein Freund ist, würde es niemanden erzählen

sei ehrlich und sag es ihm, gehe zum Arzt oder nutze eine Windel, wenn es häufiger vorkommt!

Die Bettsachen kann man waschen!

Mache das Fenster auf. Wichtig ist lüften.

bissle trocken machen das gröbste vielleicht mit Küchentücher , Klopapier oder so,

der Rest müsste trocknen wenn eine Decke drüber ist und so

Was möchtest Du wissen?