Bearbeitungsdauer der Genehmigung zum Umzug

2 Antworten

rotwerd ich habe es ja noch nicht abgegeben, deshalb ja meine Frage, damit ich weiß wie lange ich noch Zeit habe etwas schriftliches wegen Wohnung zu bekommen .... Aber wenn es wirklich "nur" ca. 1 Woche ist, dann bekomme ich das auf jeden Fall hin.Danke schonmal :)

Ich kapier die Frage nicht: Was willst Du genehmigt bekommen? Dass Du grundsätzlich umziehen willst? Oder dass die Wohnung, in die Du ziehen willst, übernommen wird? Oder dass die Umzugskosten übernommen werden?

Das erste und das letzte musst Du mit Deinem Fallmanager klären, dafür brauchst Du einen Termin und dann sollte er das sofort entscheiden. Beim Zweiten muss die Arge sofort entscheiden, schließlich liegt dann ein Mietangebot vor, das nicht ewig gilt. Lass Dich in dem Fall nicht abwimmeln und bestehe auf einem "Nottermin".

2

also beantragen wollte ich das die umzugskosten übernommen werden.

weiß da jetzt auch schon genaueres vom amt, hab sie nochmal belatschert und meine bearbeiterin hatte mich zurückgerufen :)

vielen dank

0
37
@sunshinedoreen

Wie hast Du dass denn geschafft, dass die zurückruft... Du Glückspilz! ;-)

0

Was möchtest Du wissen?