Bauchnabelpiercing Loch größer / zunehmen

4 Antworten

ich glaube nicht, dass es am zu-und abnehmen liegt, habe auch eins und in den ganzen jahren auch immer zu-und wieder abgenommen (ca.10 kilo) und das loch ist immer gleich. ich glaube, dass dein stab zu lang ist und du beim schlafen "ungünstig" liegst, so dass es sich nach außen biegt und das loch dehnt. hatte gemerkt, dass sich mein stab auch zu sehr nach außen dehnt und einen kürzeren genommen. das ist eher meine vermutung.

Danke für deine Antwort.. :)

 

Ich hatte auch einen kürzeren stecker drin, glaube auch eher das es vom kürzeren kommt, der dann zu kurz war weil mein bauch sich so gedehnt hatte (wie bei einer schwangeren)

 

bin mir aber auch ncih sicher..

 

aber bei mir wars ja auch eine größere menge an gewicht was dazugekommen war...

0

Also soweit ich weiss wächst die Haut zusammen Dauert nur seine Zeit.

 

Dunkelrot/vViolet....ich würde zum artzt gehen(wenn es anfängt weh zu tun)^^

 dunkelrot, violett...

sicher sehr lecker

das loch hat sich gedehnt und wird nicht kleiner

Sind Kalorien nicht immer das gleiche?

Guten Abend liebe Frage net Community

Ich ich mache seit einigen Tagen eine Diät und sie ist sehr erfolgreich ich nehme eigentlich fast nur Naturprodukte zu mir die Käse oder Eier. Jetzt war es aber so dass ich heute etwas weniger Zeit hatte und meine Mutter mir vom Einkauf eine Dose Pringles und gezuckerte Getränke mitgebracht hat. Ich selbst habe die Kalorien ausgerechnet und habe mir ausgerechnet dass ich eine Dose Pringles ein Schokobrötchen und ein gezuckertes Getränk problemlos essen könnte da ich meinen Kalorien Bedarf nicht überschritten habe sondern im Gegenteil sogar 500 Kalorien hätte essen können.

Jetzt jetzt habe ich aber das Problem dass mein Bauch größer geworden ist obwohl ich wie jeden Tag auch ungefähr die gleiche Kalorienanzahl zu mir geführt habe daher habe ich die Frage wie das zustande kommen kann denn ich habe die Chips das Brötchen und das gezuckerte Getränk eigentlich so ausgerechnet das sie genauso viel Kalorien haben wie die anderen Tage auch bei normalen Lebensmitteln.

Wie kann wie kann es sein dass ich zugenommen habe obwohl ich die normale Anzahl an Kilokalorien zu mir genommen habe die ich normalerweise auch bei einer Diät bei anderen Tagen bzw bei anderen Lebensmittel erziele??

...zur Frage

Alles über Bauchnabelpiercings bitte!

Ich will wissen was ihr davon haltet, ob es sehr weh tut, ob ein Bauchnabel mit einem Loch für das Piercing doof aussieht, ob ihr es empfehlen würdet ... und allgemein was ich damit für ''erfahrungen'' gemacht habt.

...zur Frage

Zungen Piercing Loch wird größer?

Ich habe mir vor eine Woche einen Zungenpiercing stechen lassen und ich dachte es verheilt gut es tut nicht weh und schaut gut aus. Heute habe ich aber gemerkt dass das obere Loch eher größer ausschaut ich kann mein piercing ziemlich viel hin und her bewegen ist das normal? Es schaut leicht so aus als ob ein kleiner Teil der Zunge gerissen ist. Das Loch ist halt viel größer als der Barbell unten schaut es normal aus.

Ist das normal oder sollte ich mir sorgen machen?

...zur Frage

Wird das Bauchnabelpiercing (Loch) während der Schwangerschaft größer?

ich hab aus paar forumen gehört, dass es SEIN KANN, dass das piercingloch aufreißen bzw. größer wird. ist da was wahres dran? und wenn ja, wird das loch nach der schwangerschaft kleiner? ja das mit dem pfte-stab hab ich schon gehört, jedoch möchte ich KEIN piercing während der schwangerschaft tragen. habt ihr schon erfahrungen gemacht? wenn ja, teilt sie mir :) wäre für jede antwort dankbar.

...zur Frage

Plötzlich Loch im Hinterkopf?

War letzte Woche beim Friseur und hatte nachher ein Loch am Hinterkopf, zuerst dachte ich das er versehentlich reingeschnitten hat aber das Loch ist jetzt größer geworden und es gibt keinerlei stoppen, was ist das?

...zur Frage

Einige Aquariumprobleme?

Hey,

ich habe vor längerem hier schonmal Hilfe wegen meinem Aquarium (80L) beantragt und habe seitdem an meinem Aquarium einiges verbessern können.

Ich hatte damals das Problem, dass ich mir 10 Sakura-Garnelen gekauft habe und innerhalb von 24 Stunden alle weg waren. Damals haben sich dann die Engelsantennenwelse, die ich damals noch im Aquarium hatte, als Hauptverdächtig herausgestellt. Daher habe ich die Engelsantennenwelse abgegeben.

Auch hatte ich damals einfach zu wenig Versteckmöglichkeiten für die Fische und es waren zu wenig Pflanzen drin. Ich habe mir neue Deko mit viel besseren Versteckmöglichkeiten, Holz und Pflanzen gekauft. Die Pflanzen auf den Bildern sind noch sehr "Einstängelig" (Ich hab keine Ahnung wie das wirklich heißt, sind halt bis jetzt nur Ableger), wachsen aber meiner Ansicht nach prächtig.

Ich hatte die Hoffnung, dass jetzt da ich mich um alles gekümmert habe Sakura-Garnelen durchkommen würden und habe mir nochmal 4 gekauft. Das ist jetzt zwar eine Woche her, aber es leben nur noch 2.

Gleichzeitig ist meine gelbe Mollydame schwanger geworden, ich habs leider zu spät gemerkt und der Brutkasten ist erst zu spät von Amazon gekommen und es hat nur ein Fisch überlebt. Zummindest vermute ich das es so war, ich habe nie mehr als nur den einen zu Gesicht bekommen.

Ich habe sowohl die Sakuras als auch mein Baby in den Brutkasten getan in der Hoffnung, dass alle größer werden und nicht sterben.

Jetzt komme ich aber zu meinem eigentlichen Problem: Was tötet die Fische? Die Antennenwelse sind raus, trotzdem sterben noch einige (ich habe mehr als gründlich das AQ durchsucht, mehr als 2 sind da nicht mehr). Im Filter hab ich auch keine gefunden (kann das sein das er die Fische ansaugt und so zerkleinert das nichts über bleibt?). Einen sehr großen Antennenwels habe ich noch, der soll aber angeblich friedlich sein. Oder eventuell sind die Mollys an den toden schuld...?

Wäre toll wenn mir jemand helfen könnte, ich würde wirklich gerne wissen wo die Fische alle hinkommen.

Auch hoffe ich, dass jetzt die Anzahl an Versteckmöglichkeiten passt.

Die Pflanzen werden sich (hoffentlich) noch vermehren, ich hätte das alles gerne etwas dichter.

Ich hoffe ich habe keine Informationen vergessen.

Nach meinem Abitur (in 3 Wochen bin ich durch) würde ich mir wenn es nicht anders geht, kleineres AQ für die Garnelen und für den Molly-Nachwuchs zulegen.

Vielen Dank!

Bilder zu meinem Aquarium hab ich auf Google Drive Hochladen müssen, das funktioniert irgendwie nicht anders: https://drive.google.com/open?id=1RD26-AnB_y0SDZQdFccDAGMWRhoQ7IKu

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?