Batterieanzeigeproblem mit Canon eos 700d?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn es kein Original-Akku ist kann es sein dass die Kamera den Ladezustand falsch erkennt und dann auf einmal die Batteriespannung so zusammenbricht dass sie meldungslos abschaltet.

Weitere (und fast schon die häufigere Fehlerquelle) sind Probleme mit der Speicherkarte. Die sollte man auf jeden Fall mal in der Kamera formatieren (vorher Bilder sichern). Idealerweise auch mal eine andere Karte testen.

Danke für die Antwort lag aber nicht daran war eine gerade gekaufte Kamera mit allen Originalteilen war ein Fehler der Firmeware. Ich habe sie umgetauscht aber Danke☺

0

Handelt es sich um einen Originalakku von Canon ?

Ich kenne so Probleme von Noname Akkus hier kann die Cam nicht unbedingt den Ladestand auslesen und gibt einfach fehlerhafte angaben.

Es klingt als wäre deine Cam jedoch sehr neu und Originalzustand .. da würde ich vermutlich die einfache Version nehmen und umtauschen bevor du rumtesten musst wo denn ein Problem vorliegt.

Was möchtest Du wissen?