batterie geplatzt

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

krebs löst es nicht aus aber neutralisiere den rest mit lauge, sprich waschmittel

ich wollte die batterie aufladen und das habe ich glaube ich mit den falschen pole aufgeladen eine normale AAA baterie also brauche ich keine angst zu haben ? also was könnte den in frühestens 20 jahren mit mir passieren

Wenn du bis dahin weiter versuchst Batterien aufzuladen, wirst du die nächsten 20 Jahre nicht mehr erleben.

Akkus können aufgeladen werden, aber keine Batterien. Lies mal, was auf solch einer Batterie gedruckt ist.

0

Mach dir wegen Krebs keine Gedanken. Wenn du von dem Zeug etwas eingeatmet hast, dann ist es eh in der Lunge. Und ob das gesundheitsgefährdend ist merkst du frühestens in 20 Jahren.

Was möchtest Du wissen?