Bandscheibenvorfall mit 14?

2 Antworten

Hallo, also irgendwie hast du etwas unverständlich geschrieben. Wenn dich der Orthopäde zum MRT geschickt hat und es stellte sich heraus, dass du einen Bandscheibenvorfall hast, dann bekommt doch der Orthopäde einen Bericht darüber und sagt normalerweise, wie man weiter vorgehen soll. Wer sagt denn nun, da ist nichts, das kann doch wohl nicht der Orthopäde gewesen sein, denn du bist ja ins Krankenhaus gefahren, oder hat der dort seine Praxis?

 Aber wie dem auch sei. Wenn dein Orthopäde nicht reagiert, dann solltest du diesen wechseln  und zu einem anderen gehen. Ein Kinderarzt ist in deinem Fall nicht richtig, denn wenn du wirklich einen Bandscheibenvorfall hast, kann nur ein Facharzt dich richtig behandeln und sagen, was du tun sollst. Du kannst dir bei deinem jetzigen Orthopäden an der Rezeption deine Unterlagen geben lassen, wo ja auch der Bericht von der MRT bei sein wird. Deine Symptome deuten wirklich auf einen Vorfall hin. Ich denke, das solltest du auch mit deinen Eltern besprechen, denn das ist doch eine ernste Sache und um diese alleine zu regeln, bist du noch zu jung.   

Ich würde eher nochmal zu dem Orthopäden gehen, bei dem du schon warst. Du solltest damit nicht lange warten. Offensichtlich ist da ja was nicht in Ordnung.

Der Druck im Oberschenkel kann damit zusammenhängen.

Alles Gute.

Einweisung Krankenhaus

Hallo zusammen. Ich muss mir dringend eine Einweisung fürs Krankenhaus besorgen, Ich hab bereits eine vom Hausarzt zum Facharzt, allerdings sagten die Ärzte im Krankenhaus zu mir, dass ich eine Einweisung eines Internisten brauche, der nicht hausärztlich tätig ist. Ich hatte zwar nachgefragt, was das bedeutet, aber ich kann nichts mehr damit anfangen. Wonach muss ich denn jetzt gucken, denn immer wenn ich danach suche, steht doch "Hausarzt" dabei. Bin ein klein wenig überfordert. Außerdem weiß ich auch so gar nicht, was ich denen sagen soll am Telefon? "Ich brauch eine Einweisung fürs Krankenhaus und zwar zeitnah?" Die wollen doch sicherlich erst mal wissen, wieso, weshalb warum? Ich komme mir da etwas unbeholfen vor, weil das bis zuletzt über den Kinderarzt lief und mein Vater die geholt hatte.

...zur Frage

Wie lange muss ich warten bei der Aufnahme in das Krankenhaus ?

Hallo erstmal. Ich habe schon seit Monaten Magenkrämpfe und Probleme. Jetzt habe ich eine Einweisung in das Krankenhaus bekommen. Wie lange muss ich warte bis ich aufgenommen werden? Meine schmerzen sind so groß. Bitte bitte antworten. Danke schon mal im Vorfeld.

...zur Frage

Einweisung vom Vertretungsarzt?

Hallo. Heute habe ich eine Termin für meinen Sohn vom Krankenhaus bekommen. Leider ist sein Kinderarzt genau bis zu diesem Termin im Urlaub. Bekomme ich die Einweisung auch von dem Vertretungsarzt ? Vielen Dank

...zur Frage

Vor 3 Tagen hatte ich einen Fahrradsturtz und immer noch starke Arm schmerzen, ist das normal?

Wir machen zurzeit eine Fahrradtour duch Holland. Dabei bin ich vor etwa drei tagen gestürtzt. (Ich muste eine Vollbremsung auf Rollsplit machen.) Ich bin auf den rchten ellenbogen gestürtzt, aber nicht auf den Kopf. (zur info ich bin 14 Jahre) Kurz nach dem Sturz tat mir mein Ellenbogen extrem weh, das lies aber nach ein paar minuten nach. Am anfang konnte ich allerdings nur unter starken schmerzen nach links gucken, was aber ganz schnell nichts mehr weh tat. Mit der zeit bekahm ich dann an der rechten Schulter Schmerzen und Schmerzen an dem rechten Schulterblatt. Weil die Schmerzen nicht weniger wurden simd wir dann in der Niederlande ins Krankenhaus gegangen. Die haben da die Schulter geröngt und gesagt das da kein bruch ist, sondern eine bänderzerrung oder so. Die sagten noch ich soll den arm normal bewegen und das habe ich dann auch gemacht. Jetzt (einen tag später) tut mein Schulterblatt und ganzer Arm noch mehr weh (handgelenk, ellenbogen, oberarm und Schulter). Jetzt wolte ich fragen ob das noch normal ist, ich die Fahrradtour noch zuende machen kann oder eher nicht und ob ich in Deutschland nochmal zum arzt gehen soll?

Danke schonmal im vorraus für ratschläge und sorry für den roman, ich wollte aber alles nennen.

lg nonoju

...zur Frage

Bei extremen schmerzen einen Krankenwagen rufen? (Bandscheibenvorfall)?

Hallo,

Ich weiß einfach nicht mehr weiter. Meine Mutter hat einen Bandscheibenvorfall und seit gestern extreme schmerzen. Gestern war es so schlimm das sie vor schmerzen extrem laut geschrien und geweint hat aber wollte trotzdem nicht ins Krankenhaus. Jetzt hat sie wieder schmerzen obwohl ich ihr vor ca 1 std 400 mg Tramal Tabletten gegeben habe. Sie wacht immer zwischendurch auf, weil die schmerzen durch den ganzen Rücken und die Beine ziehen. Was sollte ich jetzt am besten machen? Ich mache mir sehr große sorgen und kann deswegen nicht schlafen. Kann da etwas ernsthaftes passieren? Und sollte sie besser ins Krankenhaus?

Danke schonmal..

...zur Frage

Komme ich ins krankenhaus, schmerzen n?

Hallo

ich habe seit 4 tagen eine magenschleimhautentzündung.

ich war grad beim arzt und habe eine krankenhaus einweisung bekommen. werden die mich sicher aufnehmen? ich habe mega magenkrämpfe aber habe angst das die mich nicht nehmen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?