Baby spuckt im Strahl. Ist das normal?

6 Antworten

Meine kleine war auch ein Strahlspucker - das lag aber daran dass ich extrem viel Milch hatte. Wenn sie links getrunken hat ist rechts die Milch auch mit raus geschossen. Stilleinlagen waren innerhalb von 30 min voll...
Die hat so viel Milch immer getrunken das der Magen übervoll war uns sie sehr viel dann wieder ausgespuckt hat.

Nimmt dein Kind weiterhin brav zu ? wenn ja dann brauchst du dir keine gedanken machen. Oft sieht die Menghe mehr aus als es wirklich ist.

Nimmt es nicht zu oder zeigt Anzeichen von Schwäche/Krankheit etc - dann ab zum Arzt. Dann kann das auch körperliche ursachen haben.

Allgemein gilt aber: Wenn du dir unsicher ist geh einfahc zum Arzt. Wir leben Gott sei dank in Ländern wo man "kostenlos" einen Arzt besuchen kann. Lieber einmal zu viel als zu wenig dahin gehen.

Ja! Auf jeden Fall beim Arzt abklären! Bei so einem kleinen Baby...
Meine hatte das auch aber mit 8 Monaten, als sie Kuhmilch im Brei nicht vertragen hat aber das kann bei euch ja wohl kaum sein...:/
Gute Besserung!!!!

Normales Spucken ist okay , aber wenn ein Baby im Strahl spuckt ist es nicht okay.

Meine Hebamme hat mir gesagt, dann muss man unbedingt zum Kinderarzt. (Ich weiß gerade nicht mehr was nicht stimmt)

Also geh am  besten heute noch zum Arzt   

Baby spuckt zuviel

Hallo liebe Gemeinde, meine kleine Maus ist jetzt 5 Wochen alt und spuckt nach jeder Mahlzeit zuviel der Nahrung wieder aus. Ärztin meinte es sei normal doch wir könnten die Nahrung mit Nestagel andicken. Auf der Packung steht aber das Nestagel für Kinder von 0-12 Monaten nicht geeignet ist. Habt Ihr ähnliche Erfahrungen gemacht? Bind dankbar für jede Hilfe.

LG Peppman

...zur Frage

Katze hat weiße dickflüßige flüssigkeit ausgespuckt?

Hallo, heute Morgen hat meine Katze gespuckt. Sie bekommt 1 Dose am Tag, wo bei sie gestern nur 1/2 davon gegessen hat. Ich musste heute zur Mutter die etwas weit weg wohnt und erst am Morgen Abend zurück komme. Ich habe ihr also die ganze Dose für heute hingestellt und etwas Milch mit Wasser verdünnt hingestellt.

Muss ich mir sorgen mache, dass ihr nicht gut geht, da sie heute etwas gespuckt hat.

Sie geht ganz normal ins Klo und macht ihre Geschäfte.

Was vielleicht hilfreich sein könnte ist, dass ich Planzen zu Hause habe und sie manchmal daran knabbert und dass sie auch nach draußen geht.

...zur Frage

Meine 5 Monate alte Tochter spuckt sehr viel.Woran kann das liegen? Was ist normal?

Hallo , meine Tochter spuckt seit Geburt sehr viel. Sie nimmt aber ausreichend zu. Seit heute habe ich mit Frühkarotte angefangen. Sie hat dann 5 Stunden nach dem Füttern immernoch Karotten gespuckt. ist das noch normal?????

...zur Frage

Warum muß man eigentlich Babys, den Kopf halten?

Ich komme mir extrem dumm vor bei der Frage, denn es ist ja allgemein bekannt, dass man das Köpfchen von Babys immer schön halten muss, aber warum eigentlich? Und damit meine ich nicht, dass sie es noch nicht selbst können aufgrund der nicht vorhanden Muskulatur, sondern damit meine ich, was passiert wenn sie das Köpfchen doch mal nach hinten werfen? Ich hab es schon ohne Ende gegoogelt und keine vernünftige Antwort gefunden. Ich persönlich hatte ja die Horror Vorstellung, dass sie sich sonst das Genick brechen könnten und und und... Aber das passiert nicht wirklich oder? Und wenn nicht, was kann passieren? Die Frage beschäftigt mich wirklich und auf dumme Kommentare kann ich verzichten. ;)

...zur Frage

Wieviel ml milch (flasche) soll ein 10 wochen altes baby trinken?

Wieviel ml soll meine 10 wochen alte Tochter pro Fläschchen trinken? ( alle 3 std ). Was liegt im Rahmen? Was ist zu wenig?

...zur Frage

Ist Flüssiger Stuhlgang bei Babys schlimm?

Hallo ihr Lieben Ich habe vor 7 wochen entbunden und stille Nicht mein baby spuckt immer ganz viel nach dem Trinken jetzt hat der Kinderarzt ihm ein verdickungsmittel bekommen jetzt ist aber sein stuhlgang Flüssig und nach jeder Mahlzeit ist die pempas voll und die Farbe ist dunkel besch soll ich mir da sorgen machen oder ist dass normal ?? Er verhält sich ganz normal.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?