AutoCAD Grundriss: Schraffur in Block (bspw. Bett) löschen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn die Zeichnung quasi fertig ist und z.B. die Position der Möbel nicht mehr verändert werden muss, dann würde ich die Schraffur entsprechend bearbeiten und dort aussparen. Seit einigen Jahren kann man ja Schraffuren auch mittels Befehl "Stutzen" bearbeiten.

Alternativ kannst du das Möbelstück mit einer Solidschraffur belegen, der du eine weiße Farbe zuordnest, um die Hintergrundschraffur zu überdecken. Nicht das Weiß aus den Standardfarben, das wird sonst schwarz wiedergegeben. Besser unter TrueColor RGB 255/255/255 einstellen. Wenn du auf diese Weise mit sich überlagernden Schraffuren arbeitest, musst du natürlich die Anzeigereihenfolge richtig einstellen, so dass die Bodenbelagsschraffur immer im Hintergrund ist.

Wenn deine Möbel unter deiner schraffur liegen, dann musst du die Reihenfolge ändern. Gehe auf die schraffur, klicke rechts, dann wähle Reihenfolge / nach hinten legen.
das sollte evtl auch bei dem zweiten Problem helfen (sofern dein Gebäude selbst auch eine schraffur auf der kompletten Fläche hat).
ansonsten würde ich empfehlen, beim anlegen der aussenschraffur (also rasen etc.) ein polygon um dein gesamtes Gebäude zu legen und dieses auszusparen (einfachste Methode, erst das Polygon des Gebäudes wählen, wenn du die Fläche für die schraffur wählst, dabei die Shoft Taste gedrückt halten, dann die eigentliche Fläche die du schraffieren willst auswählen. Das sollte die Gesamtfläche machen, aber die darin liegende Gebaeudeflaeche aussparen.
nicht den Mut verlieren. AutoCAD kann einen manchmal in den Wahnsinn treiben. Aber es ist ein super Programm, wenn man den Dreh erst mal raus hat

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Also erst einmal vielen Dank für die schnelle Antwort. In Bezug auf die Reihenfolge, das habe ich schon versucht hat aber nichts geändert. Die Möbel bestehen bei mir nicht aus massiven Blöcken bzw. Flächen, sondern nur aus Linien. Die Linien alleine sind schon über der Schraffur, jedoch kann man eben durchschauen. Die habe ich alle aus einem vorgefertigten Template von „architecture paradise - all in one package“. Auf der Website kann man auf den Fotos sehen wie die Schraffur unter den Möbeln nicht existiert.

0

Vielleicht stimmt die Höhe nicht? Wenn die Möbel z.B. auf Höhe 0 liegen und die Bodenbeläge z.B. auf der Höhe 2,00 m, dann siehst du natürlich die Bodenbeläge drüber.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?