Ausbildung mit 28.... Bewerben- wie?

5 Antworten

Kenne ich nur zu gut. Ich wurde auch fazu gezwungen den scheiß Verkäufer Beruf zu erlernen. Die haben mich auch mit richtig miesen Tricks rein gesteckt. War nicht mal notwendig. Musste meine Schule und Praktikum von heute auf morgen abbrechen. Es gab kein Kompromiss und was ich wollte wurde nicht wahr genommen, ja sogar buchstäblich ignoriert. Bin froh das es hier noch jemanden gibt dem es so ergangen ist.

In eine Bewerbung gehört ein Anschreiben, wo auch Anlagen aufgelistet werden und ein tabellarischer Lebenslauf mit einem Foto recht oben. Außerdem gehören natürlich auch Anlagen hintendran...Zeugnisse, Bewertungen, Qualifizierungen usw. Was alles in das Anschreiben reingehört und wie es aufgebaut ist, findest du im Internet. Genauso ist das mit dem Lebenslauf. Viel Erfolg =)

Na du schreibst halt nach der üblichen Einleitung, dass du bereits eine abgeschlossene Berufsausbildung hast, du aber gemerkt hast, das diese Tätigkeit dir nicht liegt. Dann hebst du hervor, warum du den Beruf der Rechtanwaltsfachgehilfin erlernen willst und preist deine Vorzüge an.

Kann ich mit meinem Aufenthaltstitel eine Ausbildung machen?

Ob man mit § 28 (Aufenthaltsgesetz) eine Ausbildung machen kann? Davor hatte ich § 16.

Im Voraus vielen Dank für eure Antworten!

...zur Frage

Ohne Ausbildung am Flughafen Arbeiten? Gibt es hier jemanden der das Tipps hat?

ich würde gerne von euch wissen, ob jemand ohne Abgeschlossene Ausbildung es geschafft hat beim Fluhafen zu Arbeiten?? Vielleicht kennt ihr auch jemanden??

Ich bin 28 Jahre alt, und habe wie oben schon erwähnt keine abgeschlossene Ausbildung.Habe die Mittlere Reife mit guten Noten abgeschlossen, und eine Ausbildung abgebrochen. Seitdem war ich in den Bereichen Einzelhandel, Handwerk, Bürotätigkeiten tätig. Aber so richtig hat es leider nicht geklappt das ich mich dort niedersetzen konnte.

Mein Traum ist es am Flughafen zu Arbeiten, allerding werden dort hohe Anforderungen gestellt ( Ausbildung / Abitur oder höher ).. so dass ich schon deprimiert bin dort überhaupt eine Chance zu bekommen. Ich bin sehr Zielstrebig und ehrgeizig, und Optisch keine Mängel :P Eine Ausbildung kommt für mich leider nicht mehr in Frage, da ich eine Wohnung habe und meine Fixkosten. Vollzeit wäre aufjedenfall super.

Gibt es hier jemanden der am Flughafen ( Westdeutschland ) arbeitet und mir einige Tipps geben kann?? Ich bin für jede Antwort dankbar.

Vielen Dank im Vorraus**

...zur Frage

Welche Möglichkeiten habe ich? Abendschule / Sozialwesen

Hallo Zusammen,

ich brauche mal euren Rat, da google mir auch nach mehrstündigem /-tägigem Suchen nicht helfen kann : (

Ich bin 28 und arbeite Vollzeit im Büro. Ich möchte mich aber gerne nebenbei in dem Bereich Sozialwesen weiterbilden. Dieses kann z.B. in Richtung: Sozialarbeiter, Heilpädagoge, Sozialassistent, Erzieher etc. geschehen. Ich kann aber aus finanziellen Gründen nicht auf meine Vollzeittätigkeit verzichten. Daher sehe ich nur die Möglichkeit einer Abendschule. Es geht mir noch nicht mal darum sehr viel Geld mit der "neuen" Tätigkeit zu verdienen. Vielmehr habe ich das Ziel einen Fuß in die Tür "Sozialwesen" zu setzen. Und finde aber nichts ansprechendes, welches ich Abends, im Sinne von Abendschule, ausüben kann wenn man -wie ich- keine Vorkenntnisse in dem Bereich hat. D.h. ich möchte mich gerne in dem Bereich "Sozialwesen" bilden -auch so, dass ich einen staatlich anerkannten Abschluss erwerbe und nicht nur "einen Abschluss wie an der VHS" erlange. Es soll also eher in die Richtung "Ausbildung" und nicht in die Richtung "Kurs" gehen. Aber es müsste halt Abends geschehen.

Bitte seht ab von Kommentaren wie: "Kannste vergessen… da gibt es nicht vernünftiges… jaja alles machen wollen aber nichts aufgeben wollen etc."

Denn, ich habe einen guten Job in dem ich sehr gut verdiene und kann mir nichts vorwerfen. Gerne möchte ich aber auf Dauer meinen Fuß in eine andere Tür setzen. Das ist alles. Und es wäre toll wenn jemand einen Rat weiß!

Vielen Dank : )

...zur Frage

Hallo, werde vorraussichtlich bis 2017 krank geschrieben und bekomme hartz 4. Kann ich eine Abendschule 2 x Wöchentlich der Rest wird online gelernt besuchen?

Ich bin 28 Jahre und habe 2 Ausbildungen und 2 mal das Fachabitur abgebrochen. Ich leide unter starken Depression und Psyschiche Erkrankungen. Ich bekomme leider Hartz 4 weil ich momentan nicht in der Lage bin zu arbeiten. Ich habe mein Leben lang immer wieder versucht Fuß zu fassen. Aber sobald ich unter Stress bin werde ich permanent Krank und falle in ein Tief. Ich habe mich entschlossen meine Vergangenheit endlich aufzuarbeiten. Ich hatte eine schlimme Kindheit und musste sehr viel miterleben....

Jetzt mein Problem da ich eine Therapie machen werde, werde ich für den Zeitraum weiter krank geschrieben und bleibe im Hartz 4. Ich möchte aber diese Zeit nutzen und das Abi online auf einer Abendschule machen. Ich brauche nur 2 x jeweils 4 Stunden in der Woche zum Unterricht den Rest lerne ich Online über eine Plattform. Es fallen keine Gebühren an und Bafög kann man erst ab dem 4. Semester beantragen.

Aber Bafög werde ich, glaube ich nicht bekommen, da ich da noch was offen stehen habe und auch ziemlichen Mist gebaut habe und sogar eine Anzeige bekommen habe......

Müsste nicht das Jobcenter weiter meine Hartz 4 Leistungen zahlen ? So hätte ich wenigstens etwas in der Hand und vielleicht nach der Genesung eine kleine Chance .....eine Ausbildung in dem Bereich zu finden in den ich rein möchte....

Hoffe ihr könnt mir helfen. Meine Sachbearbeiterin habe ich noch nicht gefragt. Vielleicht kann mir hier jemand helfen.

...zur Frage

Mein Bewerbungsschreiben mit 62 Jahren

Hallo ich möchte mich noch mit meinen 62 Jahren für einen Traumjob bewerben. Ich habe noch nie eine Bewerbung in mein leben geschrieben.Ich muß Morgen die Bewerbung abgeben. Kann ein Profi sich meine Bewerbung mal durchlesen ob sie so OK ist ;-))

Sehr geehrte Damen und Herren.

in Ihrer Anzeige angebotene Tätigkeit als Zugbegleiter/Kundenbetreuer mit dem Schwerpunkt Kundenbetreuung-Zugbegleiter entspricht genau meinen Vorstellungen einer beruflichen Neuorientierung. Auch die erforderlichen Kenntnisse in den Bereichen Kundenservice, Verkauf, Beratung und Kommunikation sowie den Umgang mit Menschen haben mein Interesse geweckt. Als Quereinsteiger neben den fachspezifischen Kenntnissen und Fähigkeiten im neuen Berufsfeld als Kundenbetreuer-Zugbegleiter, wäre ich Ihr neue Teamkollege der Ihre Vorrausetzungen entspricht und mitbringen soll.

Ihre Stellenausschreibung entspricht zum teil meinem beruflichen Werdegang als auch meinen neuen beruflichen Vorstellungen. Nach meiner Ausbildung und in den 28 jährigen Selbständigen Tätigkeit als Versicherungsberater bei einer xxxxxx Versicherung in Hannover habe ich gelernte mit vielen verschiedenen Menschen und Nationalitäten um zu gegen zu dürfen. Ich konnte als Selbständiger Versicherungsberater kundenorieentiert und Eigenverantwortlich Handeln und Denken. Mit diesen Kompetenzen möchte ich einen qualitätsorientierten und auch quantifizierbaren Beitrag für Ihr Unternehmen leisten.

Meine derzeitige Selbständige Tätigkeit als Versicherungsberater habe durch ein Ortswechsel von xxxxxxxxxxx organisatorischen Gründen aufgegeben.

Der Umgang mit Menschen hat mich bei Ihnen angesprochen. Deshalb bewerbe ich mich bei Ihnen. Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mir nach Durchsicht und Auswertung meiner Bewerbungsunterlagen einen Gesprächstermin anbieten.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?