Aufgaben als Mitarbeiter im Restaurant Management (Mc Donalds)?

5 Antworten

Also zuersteinmal bist du als Shiftleader in einer verantwortungsvollen Position. Du musst dafür sorgen das den Gästen ein excellentes QSS geboten wird.

Heißt zuerst einmal Qualität muss gewährleistet werden. Du bist dafür verantwortlich das die Küche läuft. Die Mitarbeiter sauber, schnell und umsatzorientiert arbeiten. Also nach Standard, nicht zuviel, damit es nicht liegen bleibt. Lieber öfters weniger produzieren als auf einen Schlag zuviel. Auch muss du die Hygiene im Auge behalten. Kopfbedeckung bei den Mitarbeitern, saubere Arbeitskleidung, gepflegtes Äusseres. Hände waschen ect. Ja, du musst auch in der Produktion helfen sollte Not am Mann sein. (Hier kommts natürlich an ob du bei Company oder Franchise arbeitest, aus Erfahrung weiss ich Franchise ist meist unterbesetzt, hihi).

Als zweites der Service. Du musst als gutes Bsp. vorangehen, ganz klar. Freundliches Auftreten, gewissenhaft die Bestellungen zusammenpacken, zügig arbeiten. Sollte es zuvoll werden, musst du weitere Kassen öffnen, und zur Not selbst eine Kasse schmeissen oder als Back-up helfen beim Zusammenstellen. Also ja, auch der Verkauf liegt in deiner Hand.

Sauberkeit ist ein ganz wichtiges Thema. Regelmässige Rundgänge in der Lobby, der Drivespur, dem Parkplatz, die Toiletten. Es sollte sauber sein. Ein Rundgang vor Beginn der Schicht ist sowieso Pflicht, du musst darauf achtend das dein Vorgänger dir eine saubere Schicht überlässt, ebenso wie du es deinem Nachfolger hinterlassen sollst. Sobald du mit deiner Schicht beginnst, musst du die einzelnen Stationen so besetzen, das der Betrieb reibungslos läuft und auch in der Lobby immer jemand ist der alles in Schuss hält. Ein besonderes Augenmerk auf die Mülltrennung haben! Das wäre jetzt so das grobe zu QSS. Natürlich ist das alles ein bisschen komplexer.

Am besten suchst du dir eine Position in der du alles im Blick hast, oder hast einen Teilschichtführer der einen bestimmten Bereich übernimmt, zum Bsp. er Produktion und du Service. Und die Pausen der Mitarbeiter musst du im Auge haben, da gibt es Regeln die müssen gehalten werden. Also Shiftleader musst du auch Büroorganisation machen. Kassenabrechnen, Safebestand zählen, Bankeinzahlungen machen. Viel Verantwortung hängt da mit dran und du musst darauf achten konzentriert zu arbeiten.

Auch das Erfassen von Abfalllisten und Personalessen, ist wichtig. Du musst Ersatz suchen falls jemand ausfällt (durch Krankheit ect.) Damit deine Schicht und auch die deiner Kollegen reibungslos laufen. Inventur musst auch machen. Das ist ein Heidenspaß, es wird wohl kaum woanders soviel gezählt wie beim Mc. Jahres-, Monats-, Wocheninventur, das ist klar. Aber auch Tagesinventur (welch Freude)... Ach halt... die Zwischeninventuren zwischen den einzelnen Schichten habe ich vergessen. Aber das sind meist nur vier Produkte, die am meisten benutzt werden (Bsp. Käse, Nuggets, Buns, und 10:1 Pattys). Je nachdem wieviel Verantwortung dir dein Manager zukommen lässt darfst du dich auch die Trainingspläne kümmern. Also Stationstraining mit den Mitarbeitern durchführen, abfragen und dokumentieren. Da gibts so schöne Ordner da steht alles drin :D Und achja, ganz wichtig die Zukunft fördern: Arbeite mit den Azubis, bezieh sie ein, erkläre ihnen, frag sie ab.

Ein wichtiger Punkt ist das Beschwerdemanagement. Du bist als Shiftleader das Aushängeschild. Die Gäste kommen zu dir wenn etwas schief ging, oder nicht schmeckte oder sonst irgendwas ist. Es ist wichtig das du mit Menschen gut umgehen kannst, und auch keine Scheu hast. Die Gäste müssen sich gut aufgehoben fühlen. Aber keine Sorge bevor du richtig loslegen kannst wirst du den Shiftmanagercourse machen müssen da wird einem alles nochmal in Ruhe erklärt und beigebracht.

Die Instandhaltung ist auch ein Teil deiner Aufgaben. Du musst einen besonderen Kalender ausfüllen. Viel Dokumentieren, Mhds, Temperaturen, ect. Ausserdem Lieferungen kontrollieren, ggfs. geanstanden und natürlich im PC buchen.

Du bist Verantwortlich für die Gäste, deine Mitarbeiter, das Restaurant. Eine große Verantwortung verbunden mit Stress, und vielfältigen Aufgaben. Aber in jedem McDonaldsteam findet man eine kleine Familie. Wenn du erstmal Ketchup im Blut hast dann geht es locker von der Hand, macht Spaß und du lernst jeden Tag was neues dazu. Im Großen und Ganzen bist du Chef, Technicker, Putzfrau, manchesmal sogar Erzieher, eine Krankenschwester (Betriebshelferkurs ist pflicht, kann ja immer alles passieren), Kollege, Koch, Kellner, Seelsorge... und und und. Ich hoffe das hilft dir weiter...

Mitarbeiter im Restaurant Management hört sich erstmal toll an, heißt aber Du mußt überall einspringen damit der Laden reibungslos läuft.

Natürlich musst du auch im Verkauf helfen u d beim Zusammenbruzzeln der Burger auch.

Mc Donalds verklagen?

ich hab da mal eine frage an euch .. ich bin ein ganz normaler mc donalds mitarbeiter und arbeite an der kasse, verkaufe burger und kassiere und oft kommen die gäste zurück zu mir und motzen oder beldeidigen mich weil die burger nicht so aussehen wie auf dem bildern.. also wollte ich fragen ob ich mc donalds dafür verklagen kann das ich fertig gemacht werde das diese burger nicht so aussehen wie die eigentlich sollten.. ich meine ich werde dafur fertig gemacht und das macht mich traurig usw.. was würdet ihr sagen hätte man gute chancen mc donalds deswegen zu verklagen und viel geld für sich "einkassieren" ? =)

...zur Frage

Mc donalds Berlin

Hallo! Ich würde gern wissen wieviel ein Teilzeit/Vollzeit Mitarbeiter bei Mc donalds in Berlin verdient?

...zur Frage

Wie ist es bei mc Donalds als " Mitarbeiter im Restaurant" zu arbeiten?

Ist das eher an der Kasse oder Burger zubereiten. Muss man sich viel merken oder ist die Arbeit eher einfach und unkompliziert? Wie ist das Kassensystem? Hat jemand Erfahrungen bei mc donalds. Würde gerne als Studentische Teilzeitkraft dort arbeiten. Wie streng sind die dort. Werden Fehler verziehen?

...zur Frage

Frage mcdonalds öffnen viel geld?

hallo ich will später mal selbständig werden und ein eigenes Franchise Mc Donalds Restaurant öffnen könnte ich damit sehr viel geld verdienen? weil mc donalds ja sehr bekannt ist?

...zur Frage

mc Donalds Mitarbeiter belegen Hamburger ohne Handschuhe!?

ich hab mal in Frankfurt Ende der 90er einen Mc Donalds besucht bei dem die Mitarbeiter Handschuhe zum belegen der Brötchen verwendet haben.

Da ich vor kurzem Durchfall nach einem Besuch hatte wollte ich mal fragen warum es hier in Mannheim nicht mehr so gemacht wird?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?