Audi RS3 oder Audi S5?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hi, danke für die Frage! 

Ich persönlich würde den RS3 8V mit dem 2,5TFSI Motor nehmen...  wenig Gewicht, viel Leistung! 

Der "alte" S5 hat "nur" einen V8 btw. V6 Kompressor unter der Haube mit 440Nm auf der Hinterachse....  für 1.7 Tonnen.... ganz schon dicke Dampfkuh! :D 

Der 8V mit seinem 5 Zylinder Turbo bringt stolze 465Nm auf 1.6 Tonnen. Dabei sollte man hier unterscheiden...  Turbo NM und Sauger NM sind zwei verschiedene Kapitel! ...  den 8V kannste noch Optimieren...  wo hingegen beim V8 / V6 Feierabend ist! 

Und der neue Audi S5 hat einen V6 single Turbo unter der Haube! 

Der hat 500Nm bei einem Gewicht von 1.6 Tonnen! Hat eine 8 Gang Tiptronic und geht von 0-100 in 4,7 Sek.! Doch das Auto kostet dem entsprechend viel und auf Leistungs- Tuning muss noch gewartet werden, bis man die Software bearbeiten kann! 

Sound-Techn. hat der S5 V8 die Nase vorne! Aber ich finde, der sieht langsam ein bisschen altbacken aus! 

Der RS3 8V, tief, breit, schnell, ... dann als Dreitürer, mit M&B Felgen...  klappen Abgasanlage/ Downpipe mit 200er Metalkats und Software... CArbon Airbox ... dann fährst du nicht ein Auto, sonder DAS AUTO! :D 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde auf jedenfall den S5 nehmen. Ein RS3 wird immer ein A3 bleiben, halt ein etwas sportlicherer A3 letztlich aber einfach nur ein Kompaktwagen der Golf-Klasse. 95% der Leute da draussen erkennen noch nicht mal einen RS3 wenn sie ihn sehen, bzw. wissen gar nicht, dass es sowas gibt. DIe sehen den RS3 und denken das wäre nur ein Audi A3.

Ein S5 dagegen ist immer mindestens ein A5, also 2 Klassen über einem A3. Ist größer und macht optisch einfach mehr her. Selbst Leute die keine Ahnung haben was ein S5 ist werden zumindest eine tolle sportliche Limousine erkennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mari1000
26.02.2017, 22:54

Ja okay. Danke Hast recht.

1

der größte Motor wäre beim a5 aber auch der RS5 ? bzw das Leistungsfähigste Modell oder ? Gehst du auf den alten S5 coupe hättest du noch einen beachtlichen v8.... muss man halt finanzieren können aber ich gehe einfach davn aus das du dir über die kosten im klaren bist ^^

Vom optischen kannst allein du entscheiden. Der eine mags der andere nicht. Bei mir fällt der S5 raus weil der innenraum gefühlt 2 Generationen alt ist und grade der (aus meienr sicher) erheblich schönere Nachfolger erscheint.(Wenn der in deiner Wahl ist sofort den der is so schön :D )

rs3 ist wohl "nur"  5 zylinder beim s5 werdens wohl 6 sein ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

RS5 bietet mehr Platz und mehr Power

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WalLuchs
29.07.2016, 22:51

...  er wollte ein S5 haben! :D 

0

Der S5 hat auch mehr platz und so. Und von der Leistung her ist der auch sehr gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lohnen werden sich beide nicht. Oder inwiefern sollen die Fahrzeuge eine Rendite bringen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rs3 Sportback finde ich super Sexy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst du den neuen oder alten S5 ? Hast verschiedene auf deinen Bildern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?