Atriga Email?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Atriga übernimmt scheinbar das eintreiben offener Forderungen von Online Spieleanbietern.

Geh damit schnellstmöglich zu deinen Eltern, damit diese der Forderung widersprechen können. Da du 13 bist bist du nur beschränkt geschäftsfähig, und solche Forderungen nur dann wirksam wenn deine Eltern zugestimmt haben.

Alles halb so wild aber sprich mit deinen Eltern!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wesentliche wurde bereits gesagt. Es spielt auch keine Rolle falls du bei der altersangabe geflunkert haben solltest 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange nur E-Mails kommen, würde ich da gar nicht reagieren. 

Sollte doch noch etwas schriftliches kommen, dann bitte deine Eltern einen Widerspruch zu verfassen. Als Vorlage bietet sich folgendes an:

https://www.verbraucherzentrale.de/mediabig/218142A.pdf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anonymus123312
30.08.2016, 12:25

In der Email stand noch was das das bis zum 04.09.16 Gezahlt werden soll? 

0

Was möchtest Du wissen?