Ashley Piercing, mit Listerine reinigen?

3 Antworten

Hey, ich glaube du hast sie Missverstanden, also ich kenne es bei Lippenpiercings so das man den Mund nach jeder Mahlzeit (solange es eben noch nicht verheilt ist) mit Listerine ausspült, das hat eine antibakterielle Wirkung.

Mit Desinfektionsmittel wird nur um die von außen sichtbare Kugel rum desinfiziert. Kann dir da Prontolind empfehlen das ist etwas sanfter als Octenisept.

Zusätzlich dazu und das finde ich eigentlich am wichtigsten sollte man es (wieder nur bis es verheilt ist) mit Kaillenteebeutel pflegen -> ganz normal Kamillentee machen, 5 Minuten ziehen lassen, Teebeutel raus und abkühlen lassen, dann für 5 Minuten auf die gepiercte Stelle legen 

(In deinem Fall würde ich jetzt mal 2-3 Tage komplett Pflegen mit 3x Täglich Kamille, desinfizieren und Mundspülung und das dann langsam minimieren)

//Hab übrigens bei meinen Piercings eher die Erfahrung gemacht das es durch dauerhaftes desinfizieren nicht besser wurde. Höre mittlerweile 1 Woche nach dem Piercen auf täglich zu desinfizieren (dann nur noch nach Bedarf) und nutze nur den Kamillentee 2-3 mal am Tag zum Pflegen, nach 3 Wochen Pflege ich nur noch einmal in der Woche. Muss jeder für sich heraus finden wie es am besten verheilt.

Super vielen Dank. Nach genau so einer Erklärung habe ich gesucht. Werde es so mal ausprobieren. Vielen Dank :)

0

Man kann schon antibakterielle mundspülung benutzen bei piercings im Mundraum allerdings nur ganz normal spülen, von außen dann mit einem piercingpflegemittel (prontolind, H2Ocean etc) reinigen. Ganz wichtig ist das du eine mundspülung benutzt die alkoholfrei ist (zB meridol). Hast du denn noch Probleme mit deinem piercing? Normalerweise sollte es nach 3 Monaten eigentlich soweit abheilt sein

Ne ich habe soweit keine Probleme mit meinem piercing! Wollte mich nur mal schlau machen, mit welcher Lösung andere so reinigen! Vielen Dank :)

0

ich hab meine Snakebites immer mit Perlodent Mundspülung gespült und außen mit nem Wattestäbchen abgetupft. Das brennt auch nicht oder so :) btw in Listerine sind Süßungsmittel enthalten .. das verklebt ;)

Wie lange kein Lippenstift bei Ashley Piercing?

Habe seit paar Tagen ein Ashley Piercing und darf vorübergehend kein Lippenstift tragen die Piercerin hat jedoch keine bestimme Zeit genannt wie lange ich keinen tragen darf. Kann mir jemand von euch mit die Frage beantworten ?

...zur Frage

Tragus- Piercing: Ring oder Stecker - Wie oft bewegen?

Hallo! Ich habe mir vor 2 Tagen ein Tragus- Piercing stechen lassen. Nun bin ich nach Durchstöbern des Internets ein wenig stutzig geworden. In den meisten Foren steht, dass sich ein Stecker als Erstpiercing viel besser eignet, mir wurde allerdings ein Ring eingesetzt. Ist da was dran? Ausserdem weiss ich nicht, ob ich das Piercing bewegen soll. Mein Piercer hat nichts in diese Richtung erwähnt, aber ich habe Angst, dass der Ring von Haut überwachsen wird. Beim Reinigen ließ er sich nicht bewegen. LG :-)

...zur Frage

Wie Pflege ich mein frischgestochenes Nasenpiercing (Nostril)?

Hallo. Ich habe mein Nasenpiercing seit gestern. Kann ich das Piercing beim Reinigen ein wenig nach oben schieben damit ich besser rankomme? Habt ihr vlt. noch gute Tipps was ich machen könnte damit sich es ja nicht entzündet? Habe total Angst das sich das entzündet. Habe es mir so lange gewünscht und habe es endlich und will es wirklich nicht rausmachen. Erzählt mir einfach alles. Bin über jede Info dankbar! Und wann kann bzw. ist der beste Zeitpunkt es zu wechseln? Soll ich das wechseln dann lieber dem Piercer überlassen am Anfang oder kann ich das schon selber machen?

Danke

...zur Frage

Frisches Septum lässt sich nicht bewegen?

Ich habe seit gestern Mittag mein Septum und heute morgen hab ich es das erste mal gereinigt. Ich verwende Octenisept und habe es mit einem Wattestäbchen aufgetragen. Dann hab ich vorsichtig versucht das Septum etwas zu drehen damit das Octenisept überall hin kommt. Jedoch ließ es sich nicht mehr als ein paar mm bewegen. Ist das normal?

...zur Frage

Bauchnabelpiercing entzündet und Eitert

Hey ich habe seid Anfang Februar 2014 ein Bauchnabelpiercing. Anfangs war alles gut habe es 2x täglich mit einem Wattestäbchen mit Octenisept gereinigt und desinfiziert. Es entzündet sich ständig wieder grade besonderst schlimm. Was kann ich tun? Ich hänge 2 Bilder an.

...zur Frage

Nostril piercing reinigen,entzündet?

Ich habe mir gestern ein Nasenflügel Piercing stechen lassen und bin mir nicht sicher, ob es sich jetzt schon entzündet hat. Mein Piercer meinte, ich soll es 1mal am Tag mit Seife und einem Schwamm für 10min drauf halten und mit einem Wattestäbchen trocknen. Aber bin mir nicht sicher was für eine Seife. Ich benutze die von Balea die Antibakterielleseife. Habt ihr da Erfahrungen, wenn ja weIche?. Ich berühre den Piercing nur beim Reinigen/trocknen. Und nun zu meiner Frage sieht es entzündet aus?(siehe Bild) und wie pflegt oder wie habt ihr euren Nostrilpiercing gereinigt.

Danke im vorraus. :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?