ASCII Art in Batch einfügen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schreib vor jedes | ein ^

Dasselbe gilt auch für &-Zeichen. Bei manchen Symbolen kommt in CMD was anderes raus als in Notepad steht. Dagegen hilft CHCP 1250 oder eine Ascii-Tabelle für CMD.

Letztere findest du z.B. auf www.batchlog.pytalhost.com

Einfach ohne Semikolon oder Anführungsstrichen eingeben.

Ohne " zeigt es an dass _ kein Befehl ist

Ohne ; zeigt es den Text zwar an, aber MIT " (ich will ja ohne...)

0

schleife in Batch zur abfrage, ob die datei noch geöffnet ist?!?

Hi,

ich hab ein kleines problem mit Batch. Ich habe ein Script zur abfrage erstellt, in der sich der User mit einem richtigen Passwort anmelden muss. Gibt der User das Falsche PW ein, wird der PC sofort heruntergefahren. Gibt er das richtige PW ein, schließt sich die Datei und es passiert nix. Hier der Script:

@echo off color 0B

echo Hallo USER!
echo.
echo Bitte Identifizieren sie sich!
echo.
set /p Eingabe=
echo.
If not "%Eingabe%"=="Root" goto false

:Richtig
echo.
echo Herzlich wilkommen User!
goto end

:false
echo.
echo Ihre Identifizierung ist fehlgeschlagen.
echo.
shutdown -r -t 0

:end exit

so ich möchte jetzt eine neue Batch erstellen. Die soll überprüfen, ob die andere Batch (die Abfrage mit dem PW) noch geöffnet ist. Diese Batch muss aber Dauerhaft geöffnet werden. Sie soll so lange geöffnet werden, bis der User das PW eingibt. Wie Bereits gesagt: Ist das PW richtig, wird alles beendet.. Also es muss warscheinlicht irgentwie mit einer schleife gescriptet werden.

ist das PW falsch, wird der PC heruntergefahren.

pls help

danke im vorraus

...zur Frage

Variablen bei "netsh wlan set hostednetwork mode=allow ssid= key=" einfügen Wie geht das?

Liebe Community, Ich habe mir am PC einen WlanHotspot mit netsh wlan set hostednetwork mode=allow ssid= key= eingerichtet und würde habe eine Batch Datei Geschrieben, mit der ich den Hotspot ändern kann (SSID/Passwort) Dafür habe ich 2 Variablen festgelegt (Passwort und Name) Jetzt will ich diese Variablen einfügen aber es geht nicht ich habs schon mit %-Zeichen und " und beides zuseámmen ausprobiert Könnt ihr mir dabei helfen?

Hier das Batch Script:

@echo off

:start

echo Neuer Name des Hotspots:

set /p %Name%=

echo Passwort

set /p %Passwort%=

echo Passwort wiederholen

set /p %Passwort2%=

if "%Passwort%" == "%Passwort2%" goto Passwort richtig

echo Die Passwörter stimmen nicht überein :-(

goto start

:Passwort richtig

netsh wlan set hostednetwork mode=allow ssid="Name" key="Passwort"

netsh wlan start hostednetwork

pause >nul

...zur Frage

Wie funktioniert die Unicode-Codierung?

Ich schaue mir gerade an, wie man Text mithilfe am Computer codiert.

Die ASCII-Codierung habe ich auch verstanden, aber beim Unicode hakt es noch ein bisschen. Ich habe (glaub ich) verstanden, dass man einzelne Zeichen mithilfe von Codepoints codiert, und dass ein Zeichen auch durch mehrere Codepoints codiert werden kann (z.B. identische Zeichen in verschiedenen Alphabeten). Ein Codepoint scheint auch einfach eine Codierung in der Form U+xxxx zu sein. Ich verstehe aber nicht ganz, für was die verschiedenen Ebenen wie BMP da sind, und was UTF-8 im Prinzip macht.

...zur Frage

Batch Datei schließt sich durch Leerzeichen?

@echo off

color a

:start

echo Was ist das Objekt?

set /p objekt=

if '%objekt%' == 'cool' goto coolness

:coolness

Echo Das Objekt ist cool!

goto start

---------------------------------------------

Wenn ich bei der Batch Datei ein Leerzeichen eingebe beendet sie sich..

Selbst wenn ich den Code:

if '%objekt%' neq '' goto start oder

if '%objekt%' == ' ' goto start einfüge klappt es nicht

Da erscheint kann syntaktisch an dieser Stelle nicht verarbeitet werden und die Datei schließt sich.

...zur Frage

Wie schreibe ich diese Befehle von einer Batch-Datei in eine andere Batch-Datei?

Hallo erstmal,

Ich benötige Hilfe bei dem einfügen von Befehlen die ich von einer Batch-Datei in eine andere Batch-Datei schreibe und ja ich habe es schon probiert mit echo (Befehl) > (Datei) das geht nämlich bei meinen Befehlen nicht zumindest nicht bei allen weil ich möchte das die erste Batch-Datei (1.bat) in die zweite Batch-Datei (2.bat) schriebt das 2.bat eine Zahl in eine Beispiel.txt schreiben soll. Entschuldigung schon mal im voraus wegen den Satzzeichen bzw. Rechtschreibung

Das sind die Befehle die die 1.bat in die 2.bat schreiben soll:

  • @echo off
  • :begin
  • timeout /t 3
  • set /p "x="<"Y:\Produkt2.txt"
  • set /a x=%x%+1
  • echo %x% >Produkt2.txt
  • goto begin

Würde mich über eine schnelle Antwort freuen :D

Mit Vielen Grüßen

Melmacker

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?