arduino uno pins wechselstrom

2 Antworten

Diese Pins unterstützen Pulsweitenmodulation (kurz PWM). Damit kann man sehr einfach LEDs/Lampen dimmen und Motoren steuern. Mit Wechselstrom hat dieser Aufdruck wenig zu tun :)

Hallo luksterxxxx,

Das Symbol ~ (das du sicherlich meinst) steht nicht für Wechselstrom. Es sagt dir dass diese Pins PWM - fähig sind.

PWM steht für PulsWeitenModulation (puls widht modulation).

Da die digitalen Pins nur AN oder AUS (1 oder 0, Spannung liegt an oder Spannung liegt nicht an) machen können, kannst du zum Beispiel damit ja nicht eine LED heller oder dunkler leuchten lassen. Entweder du machst sie an oder du machst sie aus. PWM ermöglicht dir aber diese LED ganz schnell an und aus zu machen, so dass sie "dunkler" oder "heller" erscheint.

Diese Methode kann auch zur geschwindigkeitssteuerung eines DC Motors verwendet werden, oder um die Positions eines Servos durchzugeben (uvm...)

Les dir am besten das hier durch:

http://arduino.cc/en/Tutorial/PWM

Um deine Frage hiermit zu beantworten: Ja du kannst diese Pins auch als ganz normale Ouputs oder Inputs verwenden. Am anfang kannst du PWM auch vernachlässigen.

Was möchtest Du wissen?