Anrufen in JVA?

3 Antworten

Er darf dich aus der JVA anrufen. Es hört immer ein JVA Beamter bei den Gesprächen zu. Es kann aber sein, dass du vorher bei der JVA deine Telefonnummer angeben musst, damit er nicht irgend jemanden anrufen kann.

Grundsätzlich kommst du nur bis zu ihm ran, wenn er dich namentlich festlegt bei den Personen, die er sehen will. Als U-Häftling darf er alle 14 Tage für eine Stunde Besuch bekommen. Dieser muss sich vorher telefonisch dort anmelden. Und die Stunde, wenn die Leitung zur JVA offen ist, wird ständig versucht, dort anzurufen. Wenn du Pech hast und in dieser Zeit nicht durch kommst, brauchst du dort gar nicht erst zu erscheinen. Also, erst mal klären, wer überhaupt als Besucher zugelassen ist - dann fernmündlich anmelden - wenn der Termin bestätigt ist, Perso mitnehmen und rechtzeitig vor Ort sein

Also erstmal Perso beantragen hust Wird ja echt witzig ohne festen Wohnsitz...

0
@jaqui95

ohne festen Wohnsitz? nach dem Lesen deiner ganzen Beiträge weiss man das du ZUHAUSE wohnst. Also lüg hier nicht rum

0
@Franksuse

Zuhause wechselt bei mir gerade alle 3 Wochen und is verdammt relativ gesehen... Is halt schei*e wenn man von nem minigehalt leben muss und die mite für die wohnung nich mehr zahlen konnte

0

kannste vergessen es sei denn es wäre ein Notfall,ansonsten kann dein Bekannter oder was das ist nur selber im Gefängnis Telefonkarten kaufen und dich anrufen,die werden dann auch von den Beamten überwacht

Des is mein Freund... Ich komm ohne ihn gerade nicht zurecht allein zu Haus... :(

0
@jaqui95

was erwartest du denn dein freund sitzt im knast (sicher nicht ohne grund) und nicht im urlaub!!!

0

Was möchtest Du wissen?