angst vor simpler Vorwärtsrolle an der Turnstange?

1 Antwort

So wie dir geht es bestimmt auch anderen. Wenn man sich mit dem Kopf zuerst nach vorne gibt, ist ein bisschen Angst normal. Da gibt es auch keine anderen Wege außer einfach machen. Am besten machst du es einfach mal. Vielleicht kann dir deine Freundin helfen oder sich so hinstellen das sie dich halten kann. Dann fühlst du dich bestimmt sicherer. Dann lass deinen Körper einfach nach vorne kippen und trau dir was zu. Ich bin mir sicher das du das schaffst. Ich hoffe ich konnte dir helfen Smodschlau

Danke ! Ich werds versuchen :)

0

Dauerattest?

Guten Tag,

ich wollte mich mal erkundigen wie ich ein Dauerattest bekomme?

Ich schildere mal die Situation:

Also ich habe seit der 5. Klasse probleme mit dem Sportunterricht, also mich haben dauerhaft welche gemobbt und das hat sich so in mich hinein gefressen dieses Mobbing. Und jetzt habe ich totale Angst beim Sport machen. Und dann habe ich noch eine Situation wovor ich Angst habe und zwar: Ich bekomme immer wirklich immer wenn ich Sport habe oder mal auf dem Schulhof bin einen Ball ab, und das auf den Kopf und ich denke mal das ich schon einmal eine Gehirnerschütterung davon getragen habe und nochmal möchte ich die nicht haben und ich habe Panische Angst vor Bällen, jetzt ist es so das wenn ich einen Ball sehen der auf mich zu fliegt dann habe ich das Problem dass ich erstarre wie ein Stein und das ist bei mir eine Schockstarre und dann kann ich mich für einige Minuten nicht bewegen.

Wäre nett wenn ihr nicht so was schreibt wie: ja dann seih mal Sportlicher oder du musst mehr Reflexe haben, das hilft mir leider nicht weiter.

Mit freundlichen Grüßen

Lolorofo99

...zur Frage

Angst vor Bodenturnen?

Wir fangen morgen mit Bodenturnen in der Schule an und ich könnte jetzt schon heulen, wenn ich daran denke.

Ich habe einfach Angst, über Kopf zu stehen, aus dem Stand eine Vorwärtsrolle zu machen etc. . (Wir hatten in der Grundschule diesen krassen Lehrer, der immer sämtliche, mögliche Verletzungen aufgeführt hat.)

Was kann ich dagegen machen? (Mit meinem Lehrer sprechen wird zu 99.9% nicht funktionieren.)

...zur Frage

Angst vor Stürzen?

Wie ich schon bei meiner letzten Frage erläutert habe, habe ich Angst vor dem Sturz bei bestimmten Sachen. In meiner letzten Frage habe ich jetzt hauptsächlich über den Purzelbaum geredet, aber es kam jetzt desöfteren vor das ich Angst vor einem Sturz habe. Es betrifft nicht meinen Alltag beim rausgehen oder ähnliches, es kam bis jetzt nur beim Sport vor. Wir waren im Skilager und waren am 3. Tag auf einem etwas steilerem Gelände. Für mich war es wirklich extrem steil. Ich hatte angst und habe dann am Ende sogar angefangen zu weinen.

Und was mich schon seit längerem Betrifft ist Angst vor Sturz beim Reck in der Schule, ich traue mich das hochstützen, mehr nicht. Ich traue mich nicht einmal eine Vorwärtsrolle. Beim Reck habe ich letztens auch geweint weil ich extrem Angst davor hatte. Wir machen in Sport momentan sowas ähnliches wie Reck, nur mit 2 Stangen, was mich noch mehr verunsichert.

Ich weiss nicht wie ich diese Angst definieren soll und auch nicht was ich dagegen tun soll.

...zur Frage

Angst vor Bodenturnen.. :(

Hi, also ich bin 13 jahre alt und habe panische Angst vorm Bodenturnen... Wir machen das in Sport aber bald wieder und ich weiß nicht, was ich machen soll. Ich bin total verzweifelt.. Ich kann nicht mal eine anständige Vorwärtsrolle machen.. :( Kann man irgendetwas machen gegen die Angst.?
Würde mich freuen, wenn ihr mir helfen könntet. :) danke :*

...zur Frage

Sportunterricht Angst/schaffe es nicht?

Also, ich habe bald Sportprüfung im Thema Reckturnen, Barren und Bockspringen. Wir müssen jeweils eine Technik am Reck und am Barren oder Bock vorführen, jedoch ist bei mir der Fall, dass ich extrem (!) unsportlich bin, auch oft Angst habe und einfach keine Muskeln in den Armen hab. Bin übrigens 8. Klasse und ein Mädchen. Eine Grätsche über den Bock würde ich locker schaffen, aber bei mir ist das Reckturnen ein echtes Problem. Wie gesagt, ohne viel Partnerhilfe bekomme ich das einfach nicht hin, egal ob eine einfache Rolle drüber oder einfach nur stützen. Ich hab keine Kraft in den Armen und ich bin mir 100%ig sicher, dass ich es nicht hinkriegen werde. Außerdem habe ich zweimal gefehlt. Jetzt ist meine Frage, ob es möglich ist, dass ich das Vorführen am Reck auslassen und dafür am Barren noch etwas vorführen kann, oder ein Referat über unser nächstes Thema machen kann? Würde das ein Ausgleich sein oder wäre das unfair gegenüber den anderen? Danke schonmal im Vorraus.

...zur Frage

Ich habe angst im sportunterricht?

Also immer ganz früher wurde ich gemobbt und jetzt bin ich halt auf einer schule und alles ist gut aber ich habe einen in derr klasse ich bin zb in sportunterricht echt schlecht und strenge mich auch nicht an da ich angst habe was falsch zu machen oderr dass ich den ball ins gesicht bekomme oderso. Aufjedenfall hat er mich angeschrien und meinte dass ich mich bewegen soll und hat die ganze zeit sich über mich lustig genacht. Wir haben ferien aber ich debke trotzdem darüber nach. Ich habe echt angst jetzt vom sportunterricht er wird mich bestimt wieder anschreien vor allen und so gemein sein.. wie kann ich besser werden und wie kann ich ihn zurück kontern wenn er versucht mich fertig zu machen?? Ich habe wirklich angst vorm sportunterricht :( 

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?