Anfang Ausbildung Krankenschwester

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Normalerweise bekommst du die Berufskleidung gestellt. Ich würde auf gar keinen Fall auf eigene Faust losziehen und Kittel kaufen gehen - viele Krankenhäuser wollen, das ihre Mitarbeiter nur die gestellte Kleidung anziehen!

Meistens hat man am Anfang der Ausbildung erstmal Blockunterricht, innerhalb der Zeit werden dann auch solche Dinge besprochen.

Ein paar Tipps für den Anfang:

  • Berufskleidung wird gestellt.
  • Schuhe musst du selber kaufen - es müssen feste und bequeme Schuhe sein, sie sollten rutschfest und man muss sie desinfizieren können. Manche Krankenhäuser bestehen auf weiße Schuhe, anderen ist das völlig egal.
  • Socken - auch hier bestehen manche auf weiße, anderen ist es egal.
  • Für den Winter sind weiße T-Shirts ratsam, zum unterziehen unter dem Kasack. Diese bitte ärmellos oder mit halben Ärmel - keine mit langen Ärmeln! Lange Ärmel sind unhygienisch > zur Händedesinfektion gehören nicht nur die Hände, sondern auch die Handgelenke / Unterarme.
  • Zum Auftreten auf Station: lange Haare zusammenbinden oder hochstecken. Fingernägel kurz, kein Nagellack. Kein Schmuck an Händen oder Unterarmen. Kleine Ohrstecker gehen problemlos, große nicht (wenn du Pech hast, hält sich ein Patient daran fest und reißt ihn dir raus...).
  • Für die Kitteltasche: 2 Kugelschreiber (rot und blau) reichen für den Anfang völlig aus. Auf den meisten Stationen liegen aber auch welche für das Personal bereit.

Am besten ist es, du rufst nochmal in der Krankenpflegeschule an, in der du die Ausbildung machst und klärst die Dinge wie das stellen der Berufskleidung, Schuh- und Sockenfarbe ab. ;)

Normalerweise wird dir gesagt was für Kittel du brauchst oder ob sie die stellen.Das ist alles von Krankenhaus zu Krankenhaus verschieden. Ich würde mir mal zwei weße besorgen damit du nicht mit gar nichts dastehst.Den Rest werden sie dir dann sagen.

Mach dir da mal keine Sorgen, einfach am Anfang mit sauberer nicht zu auffälliger Kleidung hingehen und dann nachfragen. Normalerweise bekommt man dann gesagt wie die Kleiderordnung ist, bzw. ob dir welche gestellt wird.

Krankenschwester Ausbildung Fragen ....?

Guten Abend.

Sorry für den langen Text.

Es geht um meines Mannes Cousine. Sie lebt in Griechenland und ist zur Zeit zu Besuch bei uns. Sie hat in Griechenland als Ausbildung Krankenschwester gemacht aber sie musste einen Praktikum machen (hat sie nicht gemacht weil sie das bezahlen muss.) d.h sie hat zwar die Ausbildung beendet aber hat das Zeugnis nicht bekommen wegen des Praktikums. Sie darf nicht in diesen Beruf arbeiten weil sie ein Praktikum machen musste.

So sie möchte gerne hier ihre Ausbildung als Krankenschwester absolvieren.

So jetzt meine fragen: 1.Wo kann man fragen wegen Krankenschwester gibt es eine kammer dafür wie z.B die arbeitskammer ect.? Oder im Krankenhaus in der Verwaltung Fragen.

  1. Müsste sie nochmal 3 Jahre die Ausbildung absolvieren obwohl sie schon Erfahrung hat. Und auch von der Krankenschwester Schule in Griechenland absolviert

3.Könnte sie es verkürzen die Ausbildung z.B statt 3 Jahre nur 1 Jahr und 6 mon..

Danke

...zur Frage

Bekommt man in der Ausbildung als Krankenschwester den Führerschein bezahlt zb vom Jobcenter wenn die Ausbildungstelle in einer anderen Stadt ist?

Ich beginne nächstes Jahr im August eine Ausbildung als Krankenschwester und das Krankenhaus , sowie die Schule sind in der gleichen Stadt , 40 km von mir. Da wollte ich fragen ob mir der Führerschein bezahlt wird wenn meine Eltern beim Jobcenter sind. Weil ich hab dann immer verschiedene Schichten und auch Nachtschicht und alles wo dann zb keine Züge oder Busse mehr fahren. Außerdem ist es ja zb im Winter sehr blöd wenn die Züge Verspätung haben oder erst recht nicht kommen und grade im Krankenhaus ist es doch sehr sehr wichtig pünktlich da zu sein.
Ich bitte um Hilfe. Ich bin 17 und bis zu meiner Ausbildung dann schon 18

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?