American Football Deutschland verdienst?

4 Antworten

Die Deutschen Spieler üblicherweise nichts oder nur wenig Fahrtkosten Erstattung oder ähnliches. Die Spieler aus den Staaten kommen auch nicht nur wegen dem Geld sondern viele nutzen die zeit nach dem College um mal etwas von der Welt zu sehen und noch ein bischen Football zu spielen. Ein typischer Vertrag eines Regionalliga Import in 2014 mit dem ich sprach. Für 5 Monate 4000 € Unterbringung bei einer Gastfamilie und ein Fahrzeug. Dafür hat der Spieler an jedem Training anwesend zu sein und an den Spielen oft werden sie auch noch als Jugendtrainer eingesetzt.

Gruß Roterberto

Die Spieler sind ja nur 4- 5 Monate hier ein üblicher Vertrag bei Gfl Clubs sieht ungefähr so aus Unterbringung Verpflegung ein Fahrzeug und je nach Qualität des Spielers 4 -8 tausend €. Viele amerikanische College Absolventen die keine Chance auf NFL Draft haben nutzen diese Möglichkeit um günstig einen Urlaub in Europa zu machen. Das Team bezahlt Hin und Rückflug und der Spieler gibt sein Wissen im Training und sein Können im Spiel. Bei http://www.europlayers.com/Default.aspx kann man mit den Spielern in Kontakt treten. Grüße Roterberto

Die Importspieler aus den USA bekommen sicher einiges, vielleicht können die davon auch leben. Bei den meisten deutschen Spielern wird das eher nicht so sein.

Ich denke nicht so viel aber genug um davon gut zu leben

Was möchtest Du wissen?