Warum heißt es American FOOTball, wenn doch mit der Hand gespielt wird?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Football ist der Oberbegriff für verschiedene Sportarten (englisch: codes of football), die sich aus den Frühformen des Fußballs und des Rugbys entwickelt haben.

Im angelsächsischen Sprachraum steht das Wort in der Regel für eine bestimmte Sportart, meistens die lokale Variante (vgl. z. B.: American Football!). Im britischen Englisch wird unter „football“ Fußball verstanden, die unmissverständlichere Bezeichnung ist jedoch association football, davon abgeleitet soccer football oder kurz soccer. Allerdings wird diese Variante in der Alltagssprache immer weiter durch ‚football‘ verdrängt. Auch Rugby wird gelegentlich unter dem Begriff rugby football mit einbezogen.

Das Treten des Balles mit dem Fuß ist nicht in allen Football-Sportarten die vorherrschende Aktion. Eine Hypothese über die Etymologie des Wortes ist, dass „foot ball“ allgemein „zu Fuß gespielte Ballsportarten“ bedeutete (detailliertere Informationen in der englischsprachigen Wikipedia/WP), in Abgrenzung zu Sportarten, die zu Pferde ausgeführt wurden. http://de.wikipedia.org/wiki/Football_(Sportart)

interessant...DH

0

schoene Frage, gute Antwort!

0
@Bostonian

"Hypothese über die Etymologie des Wortes ist, dass „foot ball“ allgemein „zu Fuß gespielte Ballsportarten“ bedeutete" >>> Dann wäre Tennis auch eine Art Football?? oo

0

Während in vielen englischsprachigen Ländern Fußball einfach als Football bezeichnet wird, findet in den USA, in Kanada und in Australien (hier nur umgangssprachlich) der Begriff Soccer Verwendung. Der Begriff Soccer ist eine Kurzform für association football (d.h. Fußball nach den Regeln der englischen Football Association), welcher das Spiel zu ebenfalls als football bezeichneten Varianten abgrenzt, ursprünglich in England insbesondere zum Rugby (rugby football, auch rugger genannt), heute in den USA vor allem zum American Football, in Kanada zum Canadian Football und in Australien zum Australian Football. Quelle: Wiki

interessant....DH

0

Ursprünglich waren Feldtore im American Football "mehr Wert" als Touchdowns - deswegen lag der Fokus auf "Football". Nach vielen Regeländerungen ist das nun anders - aber gekickte Bälle spielen immer noch eine große Rolle - Punts sorgen für den größten Raumgewinn, mit Kicks wird gepunktet, und das Spiel wird mit einem Kick eingeleitet.

Was möchtest Du wissen?