Alternativen zu Tulpen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Narzissen (z.B. Osterglocken) bieten sich an. Gibt es groß- und kleinblütig, früh bis mittelspätblühend, in gelb oder weiß und orange. 

Kleiner wären noch Krokusse, Traubenhyazinthen, Anemonen... Im Großhandel kosten die weniger als Tulpenzwiebeln.

Tulpen bieten einfach mehr Farbe und sie blühen meist später als die obengenannten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo wie wäre es mit einer Aktion mit Bürgern wo du wohnst : z.B.Wer spendet für die Insel für den Herbst ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Osterglocken, Krokusse, Hyazinten, Blausternchen, Schneeglöckchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Narzissen, Hyazinthen, Krokusse ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Blausternchen (Scilla)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?