Alternative zum Neopren?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo ALeonhardt,

deine Freundin kann als Alternative zum Neoprenanzug einen Anzug aus Polyamid / Lycra tragen. Achtet darauf, dass diese Anzüge gute Bündchen an den Handgelenken und Fesseln haben, damit ein Rutschen verhindert wird. Manche Anzüge haben auch Stege an den Beinenden. Wenn sie schnell anfängt zu frieren, dann kann sie den Kunstfaseranzug auch unter dem Neoprenanzug anziehen, da dort wiederum eine dünne Luftschicht vorhanden ist. Das hält sie dann etwas länger warm.

MfG

Angelika

Google mal "Biopren" dies soll ein neues allergiearmes Neopren aus natürlichen Rohstoffen sein oder http://www.swissub.ch
Das Problem ist nur das der Begriff Biopren schon seit Jahren als Bezeichnung für fettleibige Taucher in der Szene benutzt wird. Alternative zum Trilaminat-Trockioder nur im warmen Korallenmeer im T-Shirt tauchen ;)
Gruß Michael

Hallo ALeonhardt! Es gibt noch den Stoff "Lycra" als dive suit/skins. Hier nur eine Internet Adresse: http://si-systems.com/diveduds/index.html Ihr werdet sicherlich unter dem Begriff "Lycra dive suit" und googeln noch mehr Infos zu diesem Thema finden. Der Kälteschutz ist nicht so stark wie beim Neopren, leider. LG ---MichiMueller---

Vielen Dank für eure Antworten. Habe schon gegoogelt. Aber es ist nicht einfach oder dauert recht lang, wenn man raus bekommen möchte, ob der Anbieter einen Tauchanzug aus Lycra oder aus Neopren verkauft.

0

Reichhaltige aber leichte und nicht klebende Bodylotion gegen trockene Haut gesucht?

Kann mir da jemand helfen? Bei dem warmen Wetter kleben die alle ganz scheußlich und das finde ich ziemlich blöd. Da man aber auch öfter mal kurz unter die Dusche huscht, braucht die Haut trotzdem auch Pflege. Könnt ihr mir was empfehlen? Nivea für trockenen Haut nehm ich sonst immer, aber die ist mir im Moment echt zu schwer und zu kleberig. Habt ihr ne gute Alternative?

...zur Frage

Gopro Hero 3 Unterwasser?

Hi zusammen, ich mache jetzt schon eine Weile lang rum mir ein Gehäuse zum Tauchen für meine Spiegelreflex Kamera zu kaufen.. kriege es aber finanziell im Moment einfach nicht auf die Reihe.. Ich habe eine Kompaktkamera mit UW Gehäuse (ohne externen Blitz) und die Gopro 1.. Jetzt meine Frage, würde die Gopro Hero 3 mir hier als einigermaßen vertretbare Alternative dienen? Klar kann ich damit keine Fotos machen wie mit meiner SLR Kamera.. Aber ich habe dieses Jahr 2 große Tauchurlaube vor mir ( Malediven und Bahamas) und will einfach die Eindrücke so gut wie nur irgendwie möglich festhalten..

Was meint ihr?

...zur Frage

Neopren Zwangsjacke?

Gibt es eine Zwangsjacke aus Neopren weil ich diesen Stoff halt übelst geil finde. Hat jemand einen Neopren Bondage Fetisch und wie lebt er/ sie ihn aus?

...zur Frage

Was muss man beim Kanufahren beachten (Kleidung, Verhalten,...)?

Ich war noch nie Paddeln, nun ist das noch in diesem Jahr mit Freunden geplant.

Nun stellt sich mir die Frage ob man dafür bestimmte Kleidung braucht? Klar wäre soetwas wie ein Neoprenanzug sicherlich von Vorteil, habe ich aber nicht und kaufen werde ich auch keinen. Auch Neoprenschuhe o.ä. besitze ich nicht.

Desweiteren frage ich mich wie ich mich verhalten muss. Also kann man sich da irgendwie total dämlich anstellen? Paddelt man da alleine und "schwimmt" einfach davon? :D Ich war wie gesagt noch nie Kanu fahren und habe keinerlei Erfahrungen diesbgzl.

Wäre schön wenn jemand aus eigener Erfahrung plaudern und mir ein paar Tipps schenken könnte.

...zur Frage

Hautjucken an Armen und Beinen nach dem Tragen von Neopren / Latex

Eines meiner Hobbies ist das Tauchen.

Wenn ich mit einem kurzen Anzug im warmen Wasser unterwegs bin, ist alles ok.

Leider hat man nicht immer warmes Wasser oder möchte auch mal die Schutzfunktion eines längeren Anzugs nutzen. So auch wieder aktuell. Ich war am Samstag tauchen und hatte den Anzug dabei ein paar Stunden an.

Ergebnis: Ich kann nicht schlafen, da meine Arme und Beine jucken wie verrückt.

Ich habe schon normale Fettcremes probiert - diese machen es noch schlimmer. Auch hat mir der Arzt eine cortisonhaltige Salbe verschrieben, gleiches Ergebnis. Egal was ich an Cremes auftrage - es wird nur schlimmer dadurch.

Eine Allergie kann ich auch fast ausschliessen, da ich entsprechende Antihistamine auch schon probiert habe.

Mehr oder weniger durch Zufall habe ich rausgefunden, dass Franzbranntwein die Sache lindert. Dadurch bin ich zumindest ein paar Stunden beschwerdefrei.

Die Juckphase fängt ca. 24 Stunden nach dem Tragen an und geht dann ca. 3 Tage, wobei es immer schwächer wird.

Ich habe auch schon probiert auf Latex statt Neopren auszuweichen, das Ergebnis ist identisch, eher sogar noch stärker.

Auf das Hobby verzichten möchte ich nur ungern ..

Hat mir jemand nen Tip?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?