Ist es ungewöhnlich als Deutscher einen englischen YouTube Kanal zu machen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nein, es ist nicht ungewöhnlich. Machen sogar relativ viele. Wenn man gut Englisch sprechen kann, würde ich es sogar empfehlen, lieber auf Englisch Videos zu machen, da Englisch eine Weltsprache ist und somit auch eine höhere Reichweite besteht. Viele Russische Personen machen auch Englische Videos, da sie somit eine höhere Reichweite erreichen, als wenn sie Russische Videos machen würden. Ein Beispiel ist z.B der Csgo Youtuber Trilluxe, welche einen bereits sehr großen Englischen Kanal und einen, im Vergleich zum Englischen Kanal, relativ kleinen Deutschen Kanal hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist dein Konzept. Dafür brauchst du keine Rechtfertigung. Es gibt auch Engländer/Amerikaner die sprechen auf deutsch in ihren Vids.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar geht das. Beispiele sind Trilluxe und Irgend so nen Mädel was Sprachenvideos macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JW61218
03.05.2016, 14:50

und wenn man als deutscher lets play spiele spielt und nebenbei seinen Videos noch was anderes macht und trotzdem auf englisch spricht?

0
Kommentar von JW61218
03.05.2016, 14:56

😎☺ danke aber das klingt auch echt plausibel

0

Keine Ahnung, was deine Fans sagen. Probier es aus. Aber es gibt ja zig Youtuber, mit einem englischen Kanal, für die Englisch nicht die Muttersprache ist, z.B. ihn hier: 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Englisch erreichst du ein größeres Publikum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sollte darauf so antworten, dass man das sagt, was man sich dabei denkt. Die drei Fans, die du hast, werden es verschmerzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, gar nicht :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?