Als Briefzusteller der deutschen Post arbeiten - Wo bewerben?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Am besten, Du fragst mal Deinen Briefzusteller direkt, wo Du Dich bewerben kannst. Dieser kann Dir nämlich die Telefonnummer geben, wo Du anrufen kannst und fragen, ob sie jemanden einstellen. Es gibt bei der Post sehr viele 20-Stunden-Jobs, aber auch Vollzeit. Du musst einfach mal nachfragen, ob sie derzeit jemanden brauchen.

Bei der Post bist du richtig, ob dort Einstellungen vorgenommen werden, must selbst rausfinden.

Na wenn du unbedingt bei der Post als Zusteller arbeiten willst, solltest du dich unbedingt bei Aldi als Verkäuferin bewerben :D

ganz unten auf der Postseite findet sich ein Punkt Karriere. dort kannste mal kucken, auch könntest du trotzdem, falls keine Passende Stelle frei ist, trotzdem eine Inutuitivbewerbung losschicken. Vielleicht hast du ja glück und sie suchen gerade jemand, haben aber die Stelle noch nicht auf ihrer Webseite ausgeschrieben (zum Beispiel weil gerade am Vortag jemand fristlos entlassen worden ist, weil er Briefe geöffnet hat).

Falls du mal als Jugendlicher Zeitungen oder Werbung ausgetragen hast, sollte das aber zum Beispiel definitv mit in die Bewerbung ;-)

Die Örtliche Schnecke befragen, die kann dann deine Bewerbung innerhal eines Jahrhundert zustellen :D

Allexandra0809 08.09.2014, 15:46

Stellen bei Euch Schnecken die Post zu? Bei uns kommt da ein Briefzusteller

1

Was möchtest Du wissen?