Als 12 Jährige schminken?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich finde, dass es eher zu viel als zu früh ist.. Vielleicht würden Puder und Wimperntusche auch reichen? Ich persönlich finde, dass Make up sowieso immer grausig aussieht :D Aber das musst natürlich du wissen.. 

Kommt natürlich auch darauf an, was du damit verdecken möchtest.. Falls es nur kleine Stellen (Rötungen oder ähnliches) sind, empfehle ich dir ein Camouflage an den Stellen gezielt einzusetzen und nur mit Puder (Pinsel - kein Schwämmchen) darüber zu gehen.. Weniger ist mehr :D

Ich finde es nicht schlimm , solange es halt nicht zu viel (z.B. keine fetten Balken Augenbrauen oder das man von 20m eine fette make-up Schicht sieht ). Solange du dich damit wohl fühlst , kannst du dich so schminken wie du eigentlich willst

Halloiich bin 12/13 und ich nehme nur Puder und Concealer . Aber manchmal auch Lidschatten und Gloss ich glaube das ist in Ordnung so . Aber ich benutze nur keine Wimperntusche , weil ich sehr lange und schwarze Wimpern habe 😃

Nein das ist vollkommen ok. Solange es natürlich aussieht. Ich hab auch mit 12 angefangen

Ich bin auch ein Mädchen 12,und schminke mich nicht 😊Aber ich werde langsam echt neugierig😅

Was möchtest Du wissen?