Alkoholische Getränke in Discos usw.. so teuer..

8 Antworten

3 € für ne flasche ? das ist ja billig bei uns kostet die das doppelte :D das es meistens so teuer ist liegt daran das der betreiber Kellner, DJ, Strom etc bezahlen muss und ein bisschen gewinn will er ja auch noch machen

weils keine alternative gibt und die leute somit gezwungen sind den preis zu zahlen, wenn sie was trinken wollen

Wenn man in die Disco geht, möchte man in der Regel auch ordentlich feiern. Und das geht natürlich am besten mit Alkohol...
Und da man in der Discothek keine eigenen Getränke mitbringen darf und somit auf die dort vorhandene Bar angewiesen ist, zahlt man wohl oder übel auch die hohen Getränkepreise.

Na ja, alkoholfreie Getränke sind meist noch teurer. Du musst ja nicht hingehen...

Ich bin auch immer wieder zutiefst erschüttert! Und meinen Dom Perignon oder Johnnie Walker Blue Label führen die meisten dieser Kaschemmen nicht einmal...

Was möchtest Du wissen?