AEG Lavamat L71269TL - Fehler E10?

3 Antworten

Hallo winnirich

Der Wasserzulauf erfolgt mit größter Wahrscheinlichkeit zu langsam.

In  der  Verschraubung  des  Schlauches,  die  am  Wasserhahn  befestigt  ist,  befindet  sich  ein  Schmutzsieb,  auch  dort  wo  der  Schlauch  an  der  Waschmaschine  befestigt  ist  könnte  sich  ein  Schmutzsieb  in  der  Waschmaschine  befinden.

Stelle  einen  Eimer  unter  den  Wasserhahn  und  kontrolliere  ob  das  Wasser  mit  genügend  Druck  ausläuft. Ein 10 Litereimer sollte in 30-40 Sekunden voll sein.

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Hallo HobbyTfz! Habe einen neuen Wasserstop-Zulaufschlauch montiert und das Problem des Wasserzulaufs war gelöst. Allerdings hatte ich beim Testlauf die Trommel nicht richtig verschlossen (Toplader). Die Wäsche wurde gewaschen und das Wasser wurde abgepumpt, jedoch der Schleudervorgang bleibt jetzt aus... . (die Trommel dreht sich frei und scheuert nirgendwo). Was habe ich jetzt kaputtgemacht?

0

Fakt ist, dass kein Wasser einströmt.

Entweder ist der Hahn zugedreht - aus welchen Gründen auch immer (?) - oder aber es befindet sich noch Restwasser vom letzten Waschvorgang in der Maschine.

Dann muss erst 1x abgepumpt werden.

Der Hahn ist offen und es befindet sich kein Restwasser in der Maschine...

0

Hallo
Schlauch an der Maschine abschrauben.
Sieb raus nehmen und reinigen.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?