Abstehende haare runter bekommen?

3 Antworten

Hallo,

du hast an der Stelle vermutlich einen Wirbel.

Vielleicht gibt es einen Haarschnitt, damit er nicht mehr so auffällt.

Die Dinger sind wirklich hartnäckig, ich habe selbst so einen, ich habe mir meine Haare wieder länger wachsen lassen und somit dass Problem behoben, er war eigentlich nur bei kürzeren Haaren sichtbar.

Liebe Grüße

Naja nicht so wirbel du kennst es doch bestimmt wenn auf ner bestimmten stelle liegt und die haare hoch werden und nicht runter gehen sowas

1

Vermutlich willst du auch kein Haarspray benutzen sonst kannst du es aber mal amit ausprobieren. Ansonsten kannst du versuchen mit einem Föhn auf warmer Stufe von oben nach unten zu föhnen und am Schluss mit kalter Luft drüber, damit du die Haare festigst. Sonst evtl. Glätteisen

Was ist amit?

0

Haarspray! Und dann danach die Haare mit einem kann leicht nach unten kämmen!:)

Was möchtest Du wissen?