absichtlich bei selbstbefriedigung erwischen lassen?

12 Antworten

Diese Leute nennt man Exhibitionisten und sie stellen sich in den Park und rubbeln sich einen. Dann werden sie nicht "erwischt", sondern haben es selbst provoziert. Sie ziehen Lust daraus, dass andere etwas angeekelt kucken. Na ja, wem's gefällt.

Das kann man sicherlich planen, wenn man es macht und weiß, dass gleich jemand vorbeikommen wollte o.ä. oder es in einer Gruppendusche/Sammelumkelide tut, aber das geht auch ganz schnell ins strafbare über (Erregung öffentlichen Ärgernisses)!

Nun, suche dir nen Feldweg oder einen wald wo du genau weist das dort Jogger bzw:: Joggerinnen vorbeikommen, dann wenn eine im Anmarsch ist fängst du an zu Wixen, dann gibt es zwei Möglichkeiten entweder sie sehen im Verborgenen zu und wollen wissen wie du Abspritzt oder sie Motzen herum und titulieren dich mit schimpfwörter( beides erlebt aber meist sehen sie zu)Sollten sie rummotzen dann entschuldige dich und tue Beschähmt das man dich erwischthat, meist kommt dann auch nichts danach!

Was möchtest Du wissen?