Abschied vom Büro; wie verabschiede ich mich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also die interne Verabschiedung ist voll und ganz dir überlassen. Schreib was du denkst und was du für richtig hältst. NAch "aussen" hin ist das eine andere Sache. Klär das mit deinem Vorgesetzten ab. Kommt drauf an wie die Firma deine Weggehen nach aussen hin verkaufen will und ob sie das überhaupt will. Kommunikation mit Geschäftskunden obliegt dem Einverständnis der GL

Kommt drauf an, ob man im Guten auseinander geht :D Wilde Beschimpfungen machen einen gegebenenfalls rechtlich angreifbar

Ich würde nur eine ganz kurze Mail machen, ungefähr so:

Sehr geehrte Damen und Herren,

da ich das Unternehmen am 30.08. verlassen werde, bitte ich sie sich von da an, in allen Belangen an meinem Kollegen <> zu wenden.

Mit freundlichen Grüßen

Sollte aber mit dem Kollegen uns evtl mit dem Chef abgesprochen sein.

Was möchtest Du wissen?