Abgrenzung Romantik - Aufklärung?

2 Antworten

Ich würde sagen Aufklärung bezieht sich auf alle Bereiche der Gesellschaft, die Romantik ist mehr eine kulturelle Strömung in Musik, Literatur und Malerei. Zeitlich dauert die Romantik etwas länger, je nach dem wie man die Aufklärung definiert. man könnte es aber auch als Gegenbewegung zur Aufklärung sehen, in der man die Welt nicht rational, sonder eher nostalgisch sah wie manche Leute lieber ein Roman aus einem Buch anstatt  auf dem E-Reader lesen.

Soweit ich weiß entwickelten die Epochen sich nicht eine aus der anderen heraus sondern liefen z. T. Parallel. So war es zb beim Sturm und drang und der Aufklärung, ich denke aber dass es bei der Romantik und der Aufklärung ähnlich war.

Google am besten mal da gibt es eigentlich viele gute Seiten :)

0

Rost's Satire auf Gottsched?

Kann mir jemand den Text erklären? Ich verstehe das kaum. Was ist die Absicht des Autors?

Rost's Satire auf Gottsched wurde im Jahr 1805 in der Berlinische Monatsschrift veröffentlicht.

...zur Frage

Aufklärung - Romantik?

Hey liebe Community :-)
Und zwar muss ich darstellen, wie die Aufklärung die Romantik sah.
Jedoch sitze ich gerade verzweifelt davor, da ich überhaupt gar keine Informationen dazu gefunden habe..
Kennt sich da vllt jmd. aus und könnte mir evtl. auf die Sprünge helfen oder mir gute Seiten empfehlen?
Lg

...zur Frage

Immanuel Kant Aufklärung zu tun?

Immanuel Kant meint damit, dass der Mensch selbst verschuldet ist, weil er sich bis jetzt nicht gewehrt hat. Er hat nichts hinterfragt, er hat bloß getan, was ihm angeordnet wurde ( vom Adel, König oder von Fürsten). Und mit der Aufklärung beginnt er Bürger sich von dieser ( obigen gennanter ) Unmündigkeit zulösen. Er beginnt eine kritische Vernunft herzustellen und hinterfragt Sachen. Die Bürger emanzipieren sich. Also entsteht ein aufstrebendes Bürgertum.

Ist die Aussage richtig ?

...zur Frage

Literaurverständnis gebraucht?

Guten Abend alle , ich hätte mal eine Frage und zwar über die Rede von Lessings Selbstbild. Er beschreibt sich ja, das er kein Dichter ist und nicht die Gabe in sich hatte, sondern diese selbst erarbeiten müsse. Am Ende schrieb er noch "Ich bin ein Lajmer, den eine Schmähschrift auf die Krücke unmöglich erbauen kann." diesen Satz habe ich nicht wirklich verstanden. Kann mir das jmd vllt erklären?

...zur Frage

Wie kann man die Dramen "Maria Stuart" und "Faust (Teil 1)" lustig/kreativ verknüpfen?

Ich hätte an folgendes Szenario gedacht.

Faust will Gretchen aus dem Gefängnis befreien und Maria Stuart ist eine Zellengenossin von Gretchen.

Wie kann man das lustig verknüpfen?

Ansonsten wollte ich dir Szene noch modern (am besten in übertriebener Jugendsprache) schreiben.

Für Anregungen wäre ich sehr dankbar.

...zur Frage

Immanuel Kant: Kernaussagen, Kritik der reinen Vernunft

Ich brauche ganz dringend eine Zusammenfassung der wichtigsten Hauptaussagen aus "Kritik der reinen Vernunft" von Kant. Morgen muss ich ein Referat darüber halten und weiß zufällig noch jemand, inwiefern sein Text "Beantwortung der Frage: Was ist Aufklärung?" mit den Menschenrechten zusammenhängt? Danke schonmal im voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?