Ab wann ist ein Smartphone alt?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

das liegt dochin Deinem Ansprüchen.

Willst Du sofort das Neueste und hast das Geld dazu, dann ca. alle Jahre.

Nutzt Du nicht alle neuen Möglichkeiten oder beschränkst Du Dich auf nur einige Funktionen des Smartphones, kann es auch einige Jahre sein.

Der Entscheider bist Du (bzw. Dein Einkommen).

Grüße aus Leipzig

Also ausreichen tun auch 4 Jahre alte Smartphones, ob du immer das neuste möchtest und du dafür jährlich 800€ ausgeben möchtest ist deine Entscheidung.

Kannst dein Smartphone auch fuer 5 Jahre behalten. Meins is auch schon zwei Jahre alt und ich plane nicht ein neues zu bekommen.

5 wäre schon richtig heftig. Zb gibt es ja jetzt schon smarphones mit 4k bildschirm, in 5 jahren vielleicht schon 8k. ausserdem bekommt kein smartphone der welt 5 jahre updates auf neue android versionen

0
@kreuzungsdaemon

Die Updates brauchst du auch nicht. Wie sind denn auch 5 Jahre fuer ein Handy viel? Es wird ja nicht schlechter, wenn du gut drauf aufpassts. Kannst das Smartphone auch 10 Jahre behalten, es wird ja nicht schlechter, alles was du heute auf deinem Smartphone machen kannst, kannst du auch in 10 Jahren noch machen, solang du gut drauf aufpassts.

0
@ichmag11

doch klar brauch man die upldates. zum einen wegen sicherheit und zum zweiten gibt es ja auch immer neue funktionen, in android 6 kann man zb jetzt einstellen welche app was darf, zb ob eine app deinen standort wissen darf. mit älteren versionen gint das nicht

0
@kreuzungsdaemon

bekommt kein smartphone der welt 5 jahre updates auf neue android versionen

Das kommt immer darauf an, welches Gerät man hat und was man damit machen kann/will.

Ich hatte mein Galaxy S+,  4 Jahre, von 2011bis 2015.

Von Samsung war bei Android 2.3 Schluss. Trotzdem hatte ich mit dem Custom ROM, CM12, die Androidversion 5.01.

Mit dem CM13 wäre auch 6.0 möglich!

Leider ist es mir dann mechanisch kaputt gegangen.

1

Was möchtest Du wissen?