ab wann erhöhtes fieber (13 jahre alt)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also es kommt drauf an wo man misst. 

Normal ist eine  Temperatur zwischen 36 und 37,5 Grad. Wenn wir uns körperlich betätigen, heizen wir uns zum Beispiel auf und am Abend liegt die Temperatur generell etwas höher als morgens.

 Oral gemessen (d. h. Im Mund) bedeutet Fieber eine Erhöhung der Körpertemperatur auf über 37,8 Grad Celsius (°C), rektal gemessen (d. h. im After) erst ab 38,2°C.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich sage immer ab 37,0 ist es erhöhte temperatur ab 38,0 hast du leichtes fieber und 39,0-39,5 ist mittleres fieber und alles andere ist hohes fieber kann sein das ich mich jetzt ein bisschen mit denn zahlen vertan habe aber so ungefähr müsste es eigentlich stimmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So richtig von nicht normal kann man nicht sprechen aber wenn deine Temperatur sonst in etwas 36 Grad beträgt,dann kannst du jetzt von 37,5 aufwärts von Fieber sprechen :) nur ein Beispiel 

Wenn es dir nicht gut geht solltest du dich auskurieren egal was das Thermometer anzeigt :) Liebe Grüße 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

37,2°C ist normale Temperatur beim Menschen alles was drüber ist betrachtet man schon als Fieber aber bei 38 ist das auch kein Alarmsignal, das kommt vor, denn es ist eine Abwehrreaktion vom Körper.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?