ab wann brauch ich ein bootsführerschein in dänemark?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Rein vom Prinzip her gelten für EU-Bürger im EU-Ausland die Führerscheinregelungen seines Heimatlandes.

Das heißt....: wenn du in Deutschland für dein Boot keinen Führerschein brauchst, benötigst du den auch nicht wenn du mit deinem Boot in Dänemark bist.

Würdest du den aber brauchen, gälte das für dich theoretisch auch in Dänemark, obwohl  man dort vielleicht grundsätzlich keinen Bootsführerschein bräuchte ( als Däne ).

Das kann aber anders aussehen, wenn man sich als Tourist ein Boot leihen möchte....: da gibt es dann durchaus Vercharterer die irgendeinen Befähigunsnachweis verlangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?