8. klasse schlechte noten

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es gibt doch bestimmt nach dem Halbjahreszeugnis ein Lernentwicklungsgespräch zwischen dir und der Klassenlehrerin/dem Klassenlehrer, auch unter Beteiligung der Eltern. Bei diesem Gespräch solltest du deine Sorgen ansprechen und in der Lernzielvereinbarung Maßnahmen finden, die du ergreifen könntest, um das Schuljahr noch möglichst gut abzuschließen.

vielleicht solltest du mal über nachhilfe nachdenken, wenn es dir so schwer fällt. die neunte klasse ist auf jedenfall wichtig für die berwerbungen, falls du nur bis zu 10. machst. rede doch mal über das thema mit deinen eltern.

Also ich war in der 8. Auch sehr schlecht (englisch+ latein+ physik knappe 4-( fast 5), rest eig fast alles 4 ausser paar ausnahmen: reli, sport, musik und deutsch 3)

Naja wurde knapp versetzt und kam trd danach die jahre gut mit^^ . Bin jetzt in der 12. Klasse und mach im April Abi :D in der 8. Hat auch jeder mal sone schlechte phase :)

Moin,

da wär mal wichtig zu wissen: Ist es Faulheit, oder klappt es einfach nicht mit dem Stoff? Hast Du schon Nachhilfe versucht? Kann Dir jemand aus der Klasse helfen?

Gruß

Lernen, Lernen und nochmal lernen dann packste locker die 8te :) und die 9te und der Rest der Klassen :) Wie man so schön sagt " Man lernt im leben nie aus" Na dann viel Spaß ;)

Du wirst einsam und alleine auf der Strasse landen, wenn du dich nicht in den Allerwertesten kneifst.

Was möchtest Du wissen?