50-Euro-Schein verloren - Noch was unternehmen?

9 Antworten

Ist zwar sehr unwahrscheinlich, aber versuchen kannst du es natürlich.

Polizei wird dir ncihts bringen, aber beim Fundbüro kannst du auf alle Fälle nachfragen.

Und schau nochmal in allen Taschen und Zuhause nach...und geh die Strecke nochmal ab.

Wünsche dir Viel Erfolg.

LG Lukas

geh halt mal hin, kostet ja nichts. wenn im fundbüro nichts ist, haste halt pech gehabt :) ansonsten kannst du ja nochmal schauen, ob du auf dem weg was findest :) Viel Glück :) !

nein geld das man findet behält man meistens...erst recht bei solchen beträgen die nicht 100 euro übersteigen....

und im fundbüro könntest du nicht beweisen das es deins ist(bei sachen ist das anders die kann man beschreiben) und geld wird auchnicht meist nicht dort abgegeben!

und die polizei wird da eher !lachen!, weil du bist selber shculd wenn du ihn verlierst

ich glaube da wirst du kein erfolg haben oder würdest du ein gefunden 50 euro schein im fundbüro abgeben? ^^ oder schau mal auf dem weg vielleicht liegt er da noch

Weisst du es steht 1 000 000 zu 0.0001 das dir jemand das Geld zurück gibt. Selbst wenn es jemand abgeben würde, verschwindet das Geld in der Kasse des Fundbüros. Oder würdest du 50-Euro die auf dem Boden liegen zurückgeben?

Was möchtest Du wissen?