5€ Stundenlohn angemessen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also ich hab auch schon für 6,5h gearbeitet aber da du legal arbeiten kannst, würde ich das nicht mit mir machen lassen. Gehe lieber zu einem Supermarkt und bekomme da deine 8,5 bis 10€ pro Stunde. Sonst kann man auch gut in Restaurants 'schwarz' arbeiten aber nicht für 5€ mit 16..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich ist das angemessen! Du bist ja nicht ausgebildet dafür und machst sicherlich auch keine arbeiten mit Verantwortung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von painpain
17.05.2016, 14:46

ich habe bereits 3 Jahre in einem schnellrestaurant gearbeitet, als ich 11 war habe ich angefangen und habe mit 14 aufgehört, also ich habe bereits genug erfahrung und kenne jeden einzelnen ablauf. Zudem mache ich dort die gleiche arbeit wie der "Chef". Deswegen finde ich das 5€ zu wenig sind, oder nicht ? 

0

also - mindestlohn zählt ja wohl nicht in diesem fall - beleibt dir nur  5 euro oder es lassen  - weiss ja nicht wie nötig du es hast aber 7 - 8 euro söllten schon drin sein  - vielleicht suchst du dir was anderes - zb in einer fabrik - da wirst du nicht verarscht 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

20€ den tag, 80€ die Woche und somit 320€ den Monat. - Nicht viel, doch für dein Alter genügend. Musst wissen ob's sich lohnt, solange du auf deine übrige Freizeit verzichten kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja 5 euro die stunde ist nicht wirklich viel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

5 EURO? Das ist zu wenig. Mach das nicht!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?