4wochen sind nioch gleich 1 Monat

1 Antwort

wenn du in wochen rechnest dann ist es der 11. Feb, nach monaten der 14. Feb.... es gibt sachen die werden nach wochen berechnet wie z.B. schwangerschaft....bei untersuchungen wie die U beim säugling werden auch noch wochen verwendet, bei JU jungendliche wirds im lebensjahre gerechnet....also feire schön am 14. Feb das 1 monatige und den Valentinstag. Das 1 jährige wirst ja auch am 14. Jan feiern und nicht rein rechnerisch am 13. Januar oder ?

Minijob hilfe 450 euro rewe

Hallo, habe einen Minijob bei REWE, die zahlen mir im ersten Monat (hab im januar angefangen) nur 16 stunden aus obwohl ich 55 gearbeitet habe. Bekommen dann diese Überstunden im Februar ausgezahlt. Habe nur 120 Euro für den Januar statt 471 bekommen. Somit bekomme ich für den Januar im Februar 351 euro(Überstunden) und das verdiente geld vom Februar. Das sind dann knapp 800 euro obwohl ich ja nur 450 euro verdienen darf, sonst muss ich die Sozialversicherung zahlen oder ? Ich finde das ziemlich unfair

...zur Frage

wo ist der unterschied zwischen Kalenderwoche und Zeitwoche?

ìst wegen einem praktikum und agentur will wissen was für eine art Wochenkarte es dabei handelt.

...zur Frage

Ich suche Jahre, bei denen die Wochentage exakt mit den numerischen Datumsangaben (Tage) dieses Jahres identisch sind?

Mein Problem ist, dass in meinem Anrufbeantworter für dieses Jahr die Wochentage (Montag, Dienstag, ...) und die numerischen Datumsangaben (der 1. April, der 2. April, ...) ausnahmsweise nicht übereinstimmen. Der Hersteller hat offenbar die Wochentagsbezeichnungen mit den Datumsangaben fehlerhaft verknüpft und abgespeichert. Das Gerät ist auch nicht für Firmwareaktualisierungen vorgesehen. Ich könnte mir natürlich ein neues Gerät kaufen – das wäre unnötiger und ressourcenverschwenderischer Elektronikschrott – vielmehr interessiert mich die mathematische Frage, in welchen Jahren das gesamte aktuelle Jahr 2016 mit Schaltjahren und Wochentagen mit zugehörigen Datumsangaben wieder exakt übereinstimmt.

Also in welchen Jahren sind die Wochentage und Daten dieses Jahres wieder genau identisch?

Dann brauche ich einfach nur das andere Jahr (welches hoffentlich dann fehlerfrei ist) einzustellen und Wochentage und Datum stimmen wieder überein (nur das Jahr selbst natürlich nicht, was allerdings unwichtig wäre).

Hieran habe ich mich versucht: https://de.wikipedia.org/wiki/Ewiger_Kalender

Ich bitte um anschauliche Erklärungen oder Rechenwege.

Besten Dank!

...zur Frage

Wo bucht man Rechnungen ein, nachdem man den Monat abgeschloßen hat?

Ich habe eine Frage bezüglich buchen von Eingangsrechnungen ein. Bei mir in der Firma darf ich zum dritten des jeweiligen Monat Rechnungen im Vormonat buchen. Genauer gesagt, buche ich alle Rechnungen im Januar mit Eingangsdatum im Januar, die bis zum 3 Februar bei mir kommen. Dann wird der Monat abgeschlossen. Wenn ich aber eine Rechnung mit Datum 31Januar am 04.02. bekomme, darf ich sie nicht mehr im Januar buchen. Mein Vorgänger hat bei solchen Fällen, das Eingangsdatum geändert und die Rechnung statt mit dem Datum 31 Januar mit dem Datum 01.02 gebucht (das als Beispiel) Ist das so richtig? Ich arbeite mit einem ausländischen Programm und kann nicht 31.Januar im Februar buchen. Ich möchte nur sicher sein, dass es gesetzlich erlaubt ist, ein Rechnungsdatum zu buchen, das nicht der Rechnung entspricht? Darf ich so buchen und wenn nicht, wie ist es richtig?

...zur Frage

Tankgutschein bei Lohnfortzahlung?

Hallo, Wir bekommen jeden Monat einen Tankgutschein, jeweils am 1. eines Monats, und müssen bis Ende des Monats dann dafür getankt haben. Ich bin nun Ende Januar krank geworden und habe es auch nicht geschafft, am 1. Februar meinen Gutschein auf der Arbeit abzuholen. Diesen Gutschein bekommt bei uns jeder, er ist kein Fahrgeld. Anfang Februar wusste ich auch noch nicht, dass ich noch länger krank sein werde. Vorgestern wollte ich mir nun den Gutschein zusammen mit meiner Abrechnung abholen, da wurde er mir verweigert. Mit der Begründung, wenn man einen ganzen Monat nicht da wäre, würde der einem nicht zustehen. Ist das rechtens? Das konnten die doch nur wissen, weil ich drei Wochen nicht in der Lage war, ihn abzuholen - wäre ich Anfang Februar hingegangen, hätte er mir dann zugestanden. Was ist das für eine Logik? Ich bin auch noch in der Lohnfortzahlung, nicht im Krankengeld. Ich ärgere mich sehr darüber und finde das sehr willkürlich.

...zur Frage

Wie formuliere ich die Kündigung wenn ich im Februar frei sein will?

Ich bin bei einer Zeitarbeit im Einsatz der bis zum 31. Januar geht, wenn ich ab dem 1. Februar frei sein will und 2 Wochen Kündigungsfrist habe, die Kündigung mittels Einschreiben morgen bei der Post abgebe, wie formuliere ich diese dann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?