40 Watt satt 30 Watt?

3 Antworten

Kaputt gehen wird die Lavalampe dadurch nicht. Evtl. verteilen sich die Blasen nicht mehr so schön wie mit einer 30 Watt Lampe. Ansonsten fällt mir grad nichts ein, was problematisch werden könnte.

Hallo ,

ob das ok ist oder nicht , sollte auf der Fassung stehen...

Ich betreibe meine Lavalampe immer mit einer 25-Watt-Birne ;)

lg

Das kann doch wohl kein Problem sein eine 30er zu kaufen.

Kann man in eine Lampe mit max. 40W eine Philips Hue Color E27 Led Birne schrauben?

In der Beschreibung der Birne steht „Glühlampen gleichwertige Leistung in Watt: 60Watt“ (siehe foto). Gilt die maximale Watt-Angabe nun auch für Led-Lampen? Die dürften sich ja eigentlich weniger erhitzen als Glühbirnen und dementsprechend sollte die Brandgefahr durch Überhitzung bei diesen Wattzahlen noch kein Problem sein oder?

...zur Frage

wie viel wärme entwickelt eine 42 Watt Glühbirne

Mich würde interessieren wie viel Wärme, also in Celsius; eine 42 Watt Glühbirne entwickelt. Würde gerne eine Glühbirne an Pappe befestigen. Da ich aber nicht möchte das mir die Bude abfackelt wäre dieses Wissen von Vorteil. :) Oder muss ich da allgemein nur bei hochleistungs Leuchtmittel (z.B. Natriumdampflampe) darauf achten? Mir geht es nur um haushalts gebräuchliche Glühbirnen/lampen.

...zur Frage

Kann etwas passieren wenn eine 60w Glühbirne in eine Lampe reingesteckt wo "Max 40 w" steht

Hab gerade eine 60 Watt glühbirne in eine Deckenlampe reingetan wo stand "Max 40W" ich glaub es heißt Max 40 Watt also könnte da was passieren also explodieren oder etwas mit dem Stromnetz passieren wenn die Glühbirne selbst nicht mehr funktioniert ist es kein Problem. Also: könnte was passieren wenn eine 60 Watt glühbirne in eine Lampe reingesteckt wird wo Max 40 Watt steht ? Insgesamt hat die Lampe 3 Glühbirnen 2 davon sind nicht mehr angegangen also hab ich helle 60 Watt Glühbirnen reingetan

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?