3 Monats spritze 1 mal genommen und dann 2 Monate ohne kondom Sex schwanger?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mach einen Sstest. Der kann aber trotz Ss erstmal negativ sein. Wenn du sicher gehen willst geh zum Arzt. Bei Verabreichung der 3 Monatsspritze verschwindet aber auch die Monatsblutung, das kann es also auch sein. Klären kann das am Ende nur der Arzt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einer 3-Monats-Spritze hat man gar keine Blutungen mehr, das ist normal. Vorher blutet das Zeugs aber erstmal ab.

Dein Frauenarzt wird dich doch untersucht haben, bevor er dir die Spritze verpasst hat?

Ich verhüte auch mit der Spritze und nehme überhaupt kein Kondom. Wozu auch? Die Wirkung ist ja 3 Monate gegeben und kann nicht vergessen werden oder durch Erbrechen oder Durchfall beeinträchtigt werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Repwf
03.06.2016, 23:08

Na, also ich hatte zumindest immer ganz leichte Blutungen so 1-2 Tage, also ganz weg kann - muss aber nicht 

0

Guten Abend. 

Ruf am besten mal im Krankenhaus an und lass dich auf die Entbindungsstation durchstellen, dort bekommst du eine bessere Auskunft als hier und solltest du tatsächlich schwanger sein wird es auf jeden Tag ankommen, da die Hormone der Spritze schädigend für dein Kind sind.

liebe grüße 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TorDerSchatten
03.06.2016, 23:09

Da die Spritze aber schon gesetzt ist, kann man die Hormone nicht mehr aus dem Körper rausholen. Wie auch?

1

Welcher Arzt hat dir das ohne Untersuchung und ohne Erklärung gespritzt?

Ich kenne es auch nur so das man vorher den Wirkstoff erstmal als Pille nimmt um die Verträglichkeit zu testen!

Entweder du hast einen extrem beschi... FA oder du willst mit den 2 Monaten hier nur Trollen und provozieren 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?