3. Date und wie weiter machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

du hast Recht - die Zeichen - das Sie auch Interesse an dir hat sind gegeben.
Andernfalls hätte Sie dir spätestens bei dem Kuss einen Korb gegeben.

Mein Tipp: Ruhig Blut!

Geh das ganze langsam an, übertreibe es vor allem in der Öffentlichkeit nicht mit körperlichen Annäherungsversuchen darauf stehen Mädchen/Frauen wohl nicht so besonders vor allem wenn man noch nicht fest zusammen ist. Wenn du die letzten Dates immer Initiative gezeigt hast, lass Sie etwas auf dich zugehen, Sie wird dir zeigen, was Sie will.

Achtung Falle: Das heißt nicht sich Ihr gar nicht mehr anzunähern und alles auf Sie abzuwälzen!

Gruß,
SebTM

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde die Dame ein bisschen im Unklaren lassen, wie es weitergeht. Also vielleicht mal ein paar Tage gar nicht melden. Das entfacht ihre Leidenschaft. Und tanz ihr nicht nach der Pfeife. Wenn sie ins Freibad will, dann geht mit ihr in ein Freibad, aber nicht in das wo sie hinwill, sondern in eines deiner Wahl. Sind so Kleinigkeiten, die sich aber mit Sicherheit bezahlt machen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie ins Freibad gehen möchte, dann geht doch, du musst nicht jedes mal ihr was schönes machen, es reicht schon wenn du sie zum lachen bringst auf sie aufpasst und alles und ich mein ihr seit noch nicht in eine Beziehung. Man sollte ja erst was machen, wenn man in einer Beziehung ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?