2. RAM Riegel im BIOS einstellen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich vermute, daß der Hotline-Mitarbeiter nicht kompetent war und eine "Standard-Antwort" gegeben hat.

Normalerweise ist bezüglich RAM-Riegeln nichts im BIOS einzustellen. Es ist wohl der zweite Riegel einfach defekt, das kommt vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TTUUCCII
08.05.2016, 11:24

Zwar war der RAM nicht defekt aber der Slot auf dem Mainboard. Hab es drei mal eingeschickt und drei mal der gleiche Fehler. Scheint nen Produktionsfehler in der Reihe gewesen zu sein. Aber danke für deine Antwort

0

du mußt die Waitstates also z.B 2-1-3-4 und Frequenz also das was am RAM Riegel in der Beschreibung dabei ist es so im Bios einstellen. Falls die RAM Riegel unterschiedliche Zugriffszeiten haben kann es sein dass nur jeweils einer alleine funktioniert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?