2 Jahre altes Kind bei 38 Grad Fieber mit Wodka einreiben?

7 Antworten

Warum schreiben so viele leute so ein quatsch... Einfach nur eine Meinung preisgeben aber keine Antwort stellen.

Das mit dem Vodka funktioniert ... ähnlich wie Wadenwickeln.

Warum genau kann ich jetzt aus Zeit gründen nicht erläutern.

Aber wie genau das geht kann ich kurz und knapp erklären...

Man nimmt Watte (eine Hand voll) tränkt diese im Vodka. Das nasse Watteknäul wird nun in Folie (frischhalte) eingewickelt... Das wird dann in eine Muhlbinde gewickelt und dann als Kompresse über Brust oder Hals für die Nacht umgebunden.

Tatsächlich ist das wirklich ein funktionierendes Hausmittel, allerdings sollte man nicht EINREIBEN sondern nur mit einem Tuch abwischen. Man fängt mit den füßen an und dann rücken + brust. Nach dem Abwischen sollte man schnell unter die Decke und dort erstmal bleiben.

Ich befürchte, der Alkohol wird auch über die Haut absorbiert......was den hohen Anteil russischer Wodkaliebhaber erklären könnte. Auf keinen Fall nach machen!

Was möchtest Du wissen?