1 monat nach MHD essen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Probier einfach ein kleines Stück, wenns nicht schmeckt lass die Finger davon. Aber MHD heißt ja mindest haltbarkeits datum, nicht dass es dann abgelaufen ist. Es ist oft einfach eine Richtline, damit du weißt wie lange es sich ungefährt hält. Kommt immer auf das einzelne Produkt an, Milchprodukte halten sich z. B. nicht allzulange über MHD während andere Dinge wie z. B. Bonbons, Konserven länger halten. Bei Zuckerwatte sehe ich nicht allzuviele Probleme, da ja nichts dabei ist was schnell verdirbt. Also probiers einfach mal ;-) Guten Appetit

Hallo,

ich denke, daß da nichts dran ist, da Zucker kaum verdirbt.

 

Probiere jedoch zuerst nur eine kleine Menge.

 

Ich habe aus Versehen mal ein Bier getrunken, was 6 Monate über dem MHD war und merkte es erst, als die Flasche leer war.

Das Bier war in Ordnung ;-)

 

MHD bedeutet ja Mindesthaltbarkeitsdatum.

Das Thema ist ein wenig kompliziert, man darf es nicht so einfach als dies oder das abtun.

Das MHD gibt EINE EMPFEHLUNG an, bis wann ein Produkt unter EINHALTUNG DER GENANNTEN LAGERBEDINGUNGEN (Licht, Wärme, Kälte, ungeöffnet) mindestens haltbar ist. Diese stehen auf der Verpackung.

Für diesen Zeitraum wird garantiert, daß keine geschmackliche oder qualitative Beeinträchtigung stattfindet, wie auch natürlich keine gesundheitlichen Risiken.

Einerseits sind Hersteller dazu verpflichtet ein Mindesthaltbarkeitsdatum aufzubringen. Je nach Warengruppe wird dieses Datum bemessen nach ausgiebigen Tests in Laboren, die eine Lagerung zuhause nachbilden. Andererseits sind manche Lebensmittel (Konserven z.B.) so lange meist haltbar, daß die Frist von 2 Jahren immer drauf steht. Danach ist keinesfalls die Konserve abgelaufen, sondern kann noch VIELE Jahre genießbar gelagert und dann irgendwann verzehrt werden. Aber auch da kommt es im Einzelfall auf Dosenbeschaffenheit, Fehlerfreiheit der Dose und der perfekten hygienischen Verpackung zum Herstellungszeitung an.

Der Kunde weiß bei Produkten aus dem Handel NIE, wie sie gelagert und behandelt wurden. Ob die Kühlkette wirklich eingehalten wurde und oftmals macht der Kunde beim Transport AB DER KÜHLTHEKE schon gravierende Fehler beim Transport. (Kühlkette!)

Eine Milch hat ein Datum, daß man nur geringfügig überschreiten sollte, auch nur dann, wenn sie wie deklariert gelagert wurde. Bei Eiern ist es dasselbe, immer kühl lagern.

Dosenbrot hält wieder viel viel länger, auch über die angegebenen Fristen hinweg.

Ein Joghurt (Milchbasis, problematisch wieder) muß nicht beim MHD in 2 Tagen, am 3. Tag schlecht sein. Aber kann sehr wohl! Auch schon davor!! (siehe Kühlkette, die spätestens der Kunde selbst beim Kauf unterbricht und nicht darf)

Im Supermarkt werden oft Waren von Kunden mal von hier nach da gestellt oder erst in der Wärme rumgefahren und dann doch nicht gekauft. Darum greife ich, auch wegen der längeren MHD-Angaben, im Regal immer nach hinten bzw. unten. Da ist die Kühlung besser, da war noch kein Kunde mit den Flossen dran und die Ware ist viel frischer (vor kurzem erst produziert). Die Ware vorne ist immer die Ware, die als erstes weg muß und die ist aufgrund der Nähe zur Wärme des Gangs auch tendenziell etwas schlechter gekühlt und eben den Kunden und seinen Flossen ausgesetzt. (Kinder zähle ich explizit dazu)

. .

Daneben gibt es noch das Verbrauchsdatum, das ist aber wieder eine andere Sache. Frisches Hackfleisch z.B. muß noch am selben Tag VERBRAUCHT werden. Aber es muß immer bei +2 Grad gelagert und transportiert werden! Das soll mal einer hinkriegen... Wer dann das noch 1-2 Tage im schlecht gekühlten (meist nie +2 C. !) lagert, der muß sich um die Magenkrämpfe keine Sorgen machen.

Bei der Zuckerwatte ist das so eine Sache. Zucker ansich konserviert ja auch. Ist das Produkt denn der Beschreibung entsprechend gelagert worden? Also nicht zu warm und in der Sonne? Und vorallem, ist die Verpackung einwandfrei gewesen?

Und nun kommts: Was sind noch an Zusatzstoffen enthalten gewesen? Siehe Zutatenliste!

Denn der Zucker mag ja haltbar sein, aber die Zutaten wie Aromen usw., die verderben ganz normal wie sonst auch.

Generell gilt, daß Zucker zum Haltbarmachen eingesetzt wird. Z.B. in Konfitüre (Marmelade). Je höher der Zuckeranteil, um so länger kann man sogar ein geöffnetes Glas (verschlossen :) ) im Kühlschrank aufgewahren und verwenden. Bei niedrigem Zuckergehalt können vorallem durch Übertragung durch nicht reines Besteck (!!) die Bakterien rasch die ganze Marmelade durchziehen. (Marmelade nie mit dem Messer entnehmen, das zum Verstreichen auf das Brot verwendet wird)

Bei sehr hohen Zuckerkonzentrationen (Extra-Konfitüren z.B.) kann Schimmel von der Oberfläche abgetragen werden, nach offizieller Meinungen. Ich persönlich würde jeden Appetit jedoch verlieren und das Glas sofort entsorgen.

Fazit: Haltbarkeit ist ein schwieriges Thema, mit dem man sich beschäftigten sollte, damit man auch in Zukunft vorallem selber Entscheidungen treffen kann.

Jemanden zu fragen, ob was noch haltbar ist, ist nicht wirklich die beste Wahl (im Netz vorallem). Vielfach herschen Mythen und Glauben, die so nicht wahr sind. Urgroßmutter hat sich ihr Wissen auch lange Jahre angeeignet. Das geht im Netz heute schneller, aber dann muß man auch recherchieren und nicht Anderen die Arbeit überlassen und auf richtige Antworten hoffen, aber selber dann gar nicht zu wissen, ob das alles so richtig ist, was die Anderen da so schreiben zu.

Also immer mit gesundem Sachverstand rangehen und lieber selber noch etwas weiter recherchieren. Oder mal probieren, obs noch gut ist. Ich persönlich mag den Weg des Probierens nicht, weil mir dann schlecht hoch drei würde, wenn ich merke, daß es nicht mehr gut ist. Da habe ich ehrlich gesagt schon immer Panik vor gehabt. :-) (bin halt ein Sensibelchen, hihi)

Alt ist die bestimmt noch nicht, Konsistenz und Geschmack könnten nur etwas nachgelassen haben..probieren geht über...fragieren^^

ja klar kann man die noch essen zucker hält ewig. die leute von der produktion ,üssen halt nur ein verfallsdatum hinschreiben. aber bei zucker kanst du dir sicher sein das es lange hält.

Was möchtest Du wissen?